Schlagwort: Zwiebel

Sugo

Das Grundrezept für ein Sugo, eine Tomatensauce. Ich bereite es mit Zwiebel, Knoblauch und Lauchzwiebel zu. Und verwende für die Tomaten gestückelte Tomaten aus der Dose. Damit sich die Aromen gut verbinden, lasse ich das Sugo bei geringer Temperatur 1…

Innereien-Pasta-Pfanne

Dieses Mal bereite ich ein Innereien-Gericht zu, für das ich drei Innereien verwende. Herz, Leber und Niete. Ich schneide sie klein und brate sie in Butter an. Das Herz ist festes Muskelgewebe, die Leber und Niere jedoch Drüsengewebe. Ich brate…

Hühnchen-Ragout mit Basmati-Reis

Ein Ragout. Mit Hühnchenbrustfilet. Und etwas Gemüse Für das Gemüse wähle ich Rote Beete, Pastinaken, Zwiebeln und Knoblauch. Die Sauce bilde ich aus Gemüsefond und Ketjab-Manis. Weitere Gewürze sind nicht notwendig, der Fond und die asiatische Sauce geben genügend Würze.…

Lauwarmer Bratwurst-Salat

Ein frischer Salat. Mit rein frischen Zutaten. Ich bereite ja eigentlich selten einen Salat zu. Aber dieses Mal hatte ich die Rostbratwürste übrig. Und sie einfach nur in Fett zu braten und zu essen erschien mir zu einfach. Deswegen kam…

Nieren-Ragout in Cognac-Sauce mit Basmati-Reis

Dieses Mal ein Ragout mit Schweine-Nieren. Dazu Speck, Zwiebeln und Knoblauch. Die Sauce bilde ich mit Cognac. Und würze sie mit süßem  Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer. Dazu wähle ich als Beilage Basmati-Reis. Und garniere die Gerichte mit frischer, kleingewiegter Petersilie.…

Zwiebel-Tomate-Rosinen-Tarte

Eine pikante und gleichzeitig süße Tarte. Manchen wird die Zusammenstellung der Zutaten wundern. Aber man bereitet ja auch Tomatensaucen mit Zwiebeln und Tomaten zu und gibt einige Rosinen hinzu. Zwiebeln sorgen für Säure, Tomaten für Fruchtigkeit und Rosinen für etwas…

Schweineniere „Bukarest“ mit Salzkartoffeln

Ich bin, wie sollte es für einen Food-Blogger anders sein, kochend in das Neue Jahr gekommen. Und habe das unten stehende Silvester-Menü zubereitet. Ein weiteres Rezept aus dem Kochbuch „Das Innereien-Kochbuch – Alte und neue Rezepte“ von Reinhard Dippelreither. Schweineniere,…

Saueres Lüngerl mit frischen Gnocchi

Ich hatte noch Schweineherz und -lunge vorrätig. Und da das zubereitete saure Lüngerl vor einiger Zeit sehr gut gelungen ist und geschmeckt hat, habe ich es einfach nochmals zubereitet. Diesmal habe ich frische Gnocchi als Beilage gewählt. Die Gnocchi sind…

Saueres Lüngerl mit Bandnudeln

Da ich von meiner letzten Bestellung bei meinem Online-Schlachter Schweineherz und -lunge vorrätig hatte, kann ich nun endlich wieder eines meiner Lieblings-Innereien-Gerichte zubereiten, und zwar saures Lüngerl. Diese Gericht gelingt sehr gut und das Lüngerl und die Sauce ist sehr…