Schlagwort: Olivenöl

Hähnchenbrustfilet mit kleiner Gemüse-Beilage

Kross gebratene Hähnchenbrustfilets. Mit einer kleinen Gemüse-Beilage aus Chinakohl, Kirsch-Tomaten, Lauchzwiebeln, Oliven und Knoblauch. Trauen Sie sich. Würzen Sie manche Produkte zur Abwechslung nur einmal ganz einfach. Wie diese Produkte, die ich nur mit Kräutersalz würze. Einfach, schnell, schmackhaft, lecker.…

Conchiglioni mit gebratenem Feldsalat

Ich habe Feldsalat einmal ganz anders als bisher gewohnt verwendet. Eine Zubereitung als Salat ist ja bekannt und nichts Neues. Auch die Zubereitung als Pesto, also mit dem Pürierstab fein püriert und mit Pasta serviert, ist ebenfalls nicht neu, und…

Chicorée-Salat

Ein einfacher Salat, zubereitet mit Chicorée. Für das Dressing habe ich dieses Mal saure Sahne verwendet. Anstelle Balsamico- oder Weißwein-Essig.   Drucken Chicorée-Salat Vorbereitungszeit: 10 Minuten Gesamtzeit: 10 Minuten Kategorie: Salat Für 2 Personen Zutaten 6 Chicorée Für das Dressing:…

Marinierte Schweinesteaks mit kleiner Beilage

Ich habe auf fertig marinierte Steaks vom Discounter zurückgegriffen. Man kann die Marinade aber auch selbst zubereiten und Steaks darin marinieren. Dazu bedarf es nur einiger frischer Kräuter, Salz, Pfeffer, Zucker und ein gutes Olivenöl. Fertig sind frisch zubereitete marinierte…

Radicchio-Salat

Was tut man, wenn man sehr gute Zutaten für ein Salat-Dressing vorrätig hat? Richtig, man bereitet sich verständlicherweise des öfteren einen frischen Salat zu. So geschehen dieses Mal mit Radicchio. Der Radicchio hat ja von sich aus schon einen würzigen,…

Gebratene Kürbisscheiben mit Vollkorn-Reis

Das ist der Kürbis, den ich an Halloween erstanden und auch eigentlich gleich zubereiten wollte. Aber dann kam etwas dazwischen und das Rezept und die Veröffentlichung verschoben sich leider einige Tage. Nun, aus Kürbis kann man herrliche gebratenen Scheiben zubereiten.…