Schlagwort: Olivenöl

Avocado-Pasta

Dieses Rezept habe ich aus meinem neuen, veganen Kochbuch. Ich habe es natürlich ein wenig abgewandelt. Ich hatte kein Basilikum vorrätig, also habe ich frischen Rosmarin verwendet. Und das Cashewmus und die vegane Milch für die Cremigkeit des Pestos habe…

Carpacchio vom Rinderherz

Ein Gericht mit einer rohen Zutat. Nicht jedermanns Sache. Für das Carpacchio verwende ich kein Rinderfilet, sondern Rinderherz. Rinderherz ist ein fester, kompakter Muskel, ist sehr schmackhaft und kann durchaus auch für ein Carpacchio verwendet werden.  

Putenlebern auf Galletti tricolore

  Ich habe das erste Mal Putenlebern zubereitet. Diese sind nicht immer zu bekommen. Jedenfalls habe ich sie bei meinen bisherigen Discountern und Supermärkten nicht bekommen. Als ich Anfang der Woche bei einem größeren Supermarkt einkaufen war, fand ich im…

Chinakohl-Salat

Ab und zu zwischendurch ein frischer Salat, das ist immer frisch und auch gesund. Hier ist die Hauptzutat Chinakohl. Aber keine Bedenken, es ist nicht die einzige Zutat. Ich verwende noch kleinere Mengen von insgesamt sieben weiteren Zutaten. Dazu ein…

Farfalle fantasia

Ab und zu hat mein Discounter in einzelnen Aktionen schon sehr ansprechende Artikel. Heute fand ich dort Pasta von einem italienischen Hersteller. Farfalle fantasia zweifarbig. Zugegebenermaßen sieht die Pasta eher aus wie einzelne Zuckerbonbons. Aber entsprechend zubereitet, zuerst bissfest gekocht,…

Spaghetti tomato, aglio e olio

Einfaches Rezept. Wenige einfache Zutaten. Aber ein sehr leckeres Gericht. Ich verwende Dinkel-Spaghetti, diese sind ein wenig dunkler als normale Spaghetti und haben einen leicht nussigen Geschmack. Dazu als weitere Zutaten für die Pasta kleine Kirschtomaten im Ganzen. Dann viel…

Frischer Salat mit Feta

Ein frischer Salat. Den man ja immer einmal zwischendurch essen kan. Dieser hat allerdings den Umfang einer vollen Mahlzeit. Ich verfeinere den Salat mit kleingewürfeltem Feta. Und würze zusätzlich mit Salatkräutern. Der Salat ist sehr lecker und würzig.  

Sojabohnensprossen-Salat

Sojabohnensprossen verwendet man ja eher für asiatische Gerichte. Ich habe es mir einfach gemacht und einen einfachen, leckeren Salat zubereitet. Das dauert keine zwei Minuten. Dressing zubereiten, über die Sojabohnensprossen geben, servieren.