Schlagwort: Kartoffel

Kartoffel-Gemüse-Auflauf

Ein Rezept für einen einfachen Auflauf. Mit den Hauptzutaten Kartoffeln und diversen Gemüsen. Für leichte Schärfe sorgen eine Peperoni und dann Ingwer. Gegart werden die Kartoffeln und das Gemüse in Gemüsefond. Für Würze sorgen Prosciutto italiano und Mozzarella. Von der…

Rinderleber mit Kartoffelspalten

Wenn es einmal schnell gehen muss. Vorbereitet in 10 Minuten. Gegart in 5 Minuten. Ich würze die Lebern mit Fleisch-Gewürzmischung und mehliere sie dann. Die Kartoffeln werden geschält und in Kartoffelspalten geschnitten. Dann fünf Minuten in der Friteuse frittiert. Und…

Trinxat

Diese Rezept habe ich aus dem Stern Nr. 13 vom 25.3., und es ist dem Koch und Autor Nigel Slater zuzuschreiben. Das Wort „Trinxat“ ist katalanisch und bedeutet „geschnitten“. Somit steht das Gericht für ein Resteverwertungs-Gericht. Dafür verwendet man Kartoffeln,…

Geschmorte Rinder-Rouladen mit Salzkartoffeln

Lecker geschmorte Rouladen Ein klassisches Gericht. Rinder-Rouladen, zwei Stunden geschmort. In einer dunklen Bratensauce. Dazu klassisch als Beilage einfach Salzkartoffeln. Jedoch nicht klassisch die Füllung. Ich wollte es mir nämlich anfangs einfach machen und hatte gedacht, ich hätte bei meinem…

Kartoffel-Cremesuppe

Hier meine dritte Kreation. Ich verwende Kartoffeln. Und einige Champignons, die zur Suppe passen. Die Suppe ist etwas dunkelbraun gelungen, dies hängt damit zusammen, dass ich das kleingeschnittene Gemüse und die Champignons sehr scharf und auch dunkel angebraten habe, so…

Suppen-Woche

Wie ich auf diese Idee gekommen bin, weiß ich nicht. Aber es ergab sich einfach, dass ich einige Ideen für neue Kreationen für leckere Suppen hatte. Jeweils eine Hauptzutat. Verfeinert mit Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch. Unterschiedliche Würzung. Die Brühe bilde…