Schlagwort: Ei

Schupfnudeln-Pfanne

Einfach. Aber lecker. Ich verwende Schupfnudeln aus der Packung. Und bereite sie nicht selbst zu. Dazu einige Eier. Und frisch geriebener Grano Padano für Würze. Damit ist das Gericht eigentlich fertig. Für 2 Personen 800 g Schupfnudeln (2 Packungen à…

Pasta-Pfanne

Einfach. Aber lecker. Ich hatte frische Tagliatelle vorrätig. Also habe ich sie zusammen mit Eiern und Käse zubereitet. Wie ich es vor einiger Zeit mit den Schupfnudeln getan habe. Also einfach die gegarte, heiße Tagliatelle in viel Butter einige Minuten…

Müsli-Heidelbeer-Kuchen

Ich hatte Müsli vorrätig. Ich wollte dieses jedoch nicht auf die übliche Weise mit Milch essen. Also entschied ich mich, dieses für einen Kuchen zu verwenden. Wenn man schon einen Tortenboden mit Toastbrot-Scheiben oder Butterkeksen zubereiten kann, dann doch sicherlich…

Eingelegte Gurkenscheiben und gekochte Eier

Diese Zubereitung ist tasächlich nichts Weltbewegendes. Ein kleiner nächtlicher Snack vor dem Fernseher. Eingelegte Gurkenscheiben aus dem Glas, verfeinert mit frischem Schnittlauch. Dazu einige hartgekochte Eier, mit Salz. Für 2 Personen 300 g eingelegte Gurkenscheiben (Glas) 6 Eier Salz Schnittlauch…

Käsekuchen

Dieses Mal das Rezept für einen richtigen Käsekuchen. Mit 1 kg Speisequark. Käsekuchen-Rezepte habe ich ja schon einige veröffentlicht. Aber man kann nie genug davon bekommen. *lol* Dieses Mal variiere ich den Käsekuchen, indem ich sowohl Schalenabrieb als auch Saft…

Käse-Quark-Kuchen

Dies ist kein American Cheesecake. Und auch kein deutscher Käsekuchen. Die ich beide schon in schönster Vollendung zubereitet und gebacken habe. Die Rezepte finden Sie in diesem Foodblog. Denn ich hatte einerseits zu wenig Frischkäse vorrätig, um einen American Cheesecakes…

Mousse au chocolat

Hier habe ich ein altes, ausgedrucktes Rezept für Mousse au chocolat in einem meiner Kochbücher gefunden. Da ich dieses Dessert schon sehr lange nicht mehr zubereitet habe, dachte ich mir, dass es gut für den Weihnachtsabend passt. Es gelingt wirklich…

Mandel-Makronen

Meine zweiten Plätzchen in diesem Jahr für die Adventszeit, die ich nicht an die Verwandtschaft verschicke. Sondern allein für mich zum Genießen zubereite und backe. Ich hatte mir schon selbst ein Rezept überlegt und kreiert, wie diese Makronen zuzubereiten sind.…

Haselnuss-Plätzchen mit Bitter-Schokolade

Meine ersten Plätzchen in diesem Jahr für die Adventszeit, die ich nicht an die Verwandtschaft verschicke. Sondern allein für mich zum Genießen zubereite und backe. Diese Plätzchen sind einfach zuzubereiten, gelingen gut und schmecken sehr lecker. Der Teig ist im…