Schlagwort: Tomaten

Rigatoni arrabiata

Ein einfaches Pasta-Gericht. Als Pasta habe ich Rigatoni gewählt. Und als Sauce spontan ein leicht scharfes Tomaten-Sugo, eine Sauce arrabiata. Einfach, aber lecker und schmackhaft.   Drucken Rigatoni arrabiata Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten Für 2…

Surf ’n‘ Turf mit Tomaten-Gemüse

Surf ’n’ Turf ist ein nordamerikanisches Gericht und bedeutet die Zubereitung von Steaks zusammen mit Fisch oder Meeresfrüchten. Ich habe Surf ’n’ Turf bisher noch nicht zubereitet, somit ist dies das erste Rezept, das ich zu diesem Thema veröffentliche. Als…

Gulasch mit Riccioli

Heute bereite ich ein leckeres, schlotziges Gulasch zu. Aber nicht mit Rind-Fleisch. Sondern mit Pferde-Fleisch. Das schlägt ein Gulasch aus Rinder-Fleisch um Längen. Ich war schon lange nicht mehr bei meinem Pferde-Schlachter. Nun hatte ich das notwendige Geld. Und die…

Sugo

Das Grundrezept für ein Sugo, eine Tomatensauce. Ich bereite es mit Zwiebel, Knoblauch und Lauchzwiebel zu. Und verwende für die Tomaten gestückelte Tomaten aus der Dose. Damit sich die Aromen gut verbinden, lasse ich das Sugo bei geringer Temperatur 1…

Innereien-Pasta-Pfanne

Dieses Mal bereite ich ein Innereien-Gericht zu, für das ich drei Innereien verwende. Herz, Leber und Niete. Ich schneide sie klein und brate sie in Butter an. Das Herz ist festes Muskelgewebe, die Leber und Niere jedoch Drüsengewebe. Ich brate…

Rosenkohl-Auflauf

Hier bereite ich einen vegetarischen Auflauf zu. Mit Rosenkohl. Dazu noch Kartoffeln, Pasta, rote Zwiebel und gestückelte Tomaten aus der Dose. Ich würze mit süßem Paprika-Pulver, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Und kleingewiegtem Rosmarin, Salbei und Thymian. Die Auflaufform…

Zwiebel-Tomate-Rosinen-Tarte

Eine pikante und gleichzeitig süße Tarte. Manchen wird die Zusammenstellung der Zutaten wundern. Aber man bereitet ja auch Tomatensaucen mit Zwiebeln und Tomaten zu und gibt einige Rosinen hinzu. Zwiebeln sorgen für Säure, Tomaten für Fruchtigkeit und Rosinen für etwas…

Schweinehirn in Tomaten-Sugo mit Fettuccine

Schweinehirn, in siedendem Salzwasser blachiert, dann in kleine Stücke zerteilt und in Butter schön kross angebraten. Das schmeckt einfach lecker. Dazu habe ich ein einfaches Tomaten-Sugo zubereitet, aus Schalotten, Knoblauch, roten Chili-Schoten und geschälten Tomaten aus der Dose. Einfach, aber…