Schlagwort: Hähnchen

Grill-Hähnchen-Teile mit Buschbohnen

Hier habe ich es mir einfach gemacht. Mein Discounter hatte eine Grill-Hähnchen-Teile-Packung im Sortiment. Frisch in einer würzigen Paprika-Marinade mariniert. Hähnchen-Flügel, -Keulen und -Oberschenkel. Dazu gibt es als Beilage einfach gegarte Buschbohnen. Sehr einfach, schnell zubereitet und lecker. Für 2…

Grill-Hähnchen-Teile mit gegrillten Paprika

Hier habe ich es mir einfach gemacht. Mein Discounter hatte eine Grill-Hähnchen-Teile-Packung im Sortiment. Frisch in einer würzigen Paprika-Marinade mariniert. Hähnchen-Flügel, -Keulen und -Oberschenkel. Dazu gibt es als Beilage einfach Paprikastücke, die ich der Einfachheit halber auch in der Grillpfanne…

Hähnchen-Oberkeulen mit Baby-Spinat

Ein reines Pfannengericht. Angebraten und gegart in der Pfanne mit Deckel. Da Hähnchenfleisch ganz durchgegart sein soll, gare ich alles zusammen in zwei Pfannen jeweils mit Deckel 15 Minuten. Dann sind die Oberkeulen zwar durchgegart, aber noch sehr saftig. Wie…

Hähnchen-Unterkeulen mit Kirschtomaten

Ein reines Pfannengericht. Angebraten und gegart in der Pfanne mit Deckel. Ohne Zugabe von Flüssigkeit. Da Hähnchenfleisch ganz durchgegart sein soll, gare ich alles zusammen in zwei Pfannen jeweils mit Deckel 15 Minuten. Dann sind die Unterkeulen zwar durchgegart, aber…

Hähnchen-Oberkeulen auf Staudensellerie-Gurken-Gemüse

Einfaches Rezept. Einfach Hähnchen-Oberkeulen in der Pfanne braten. Die letzten Minuten kleingeschnittenen Staudensellerie und Mini-Gurken dazugeben und mitgaren. Gemüse würzen. Fertig. Einfaches Gericht. Wenige Zutaten. In wenigen Minuten fertig. Wenn es einmal schnell gehen muss. Für 2 Personen 6 Hähnchen-Oberkeulen…

Bier-Gulasch mit Bandnudeln

Ein Gulasch mit Pils zubereitet. Als Fleisch verwende ich ausnahmsweise Hähnchenbrustfilets, von denen ich noch vorrätig habe und die verbraucht werden müssen. Die Gulasch-Sauce hat nach dem Schmoren einen leicht bitteren Geschmack nach Bier. Aber auch nach Geflügel.  

Bier-Gulasch mit Basmati-Reis

Ein Gulasch mit Pils zubereitet. Als Fleisch verwende ich ausnahmsweise Hähnchenbrustfilets, von denen ich noch vorrätig habe und die verbraucht werden müssen. Die Gulasch-Sauce hat nach dem Schmoren einen leicht bitteren Geschmack nach Bier. Aber auch nach Geflügel.