Schlagwort: Knoblauch

Gemüse-Eintopf mit Beinscheibe

Ein einfacher Eintopf. Mit Beinscheiben. Und viel frischem Gemüse. Die Brühe gelingt nach 1-stündigem Garen hervorragend. Sie übernimmt einfach die Würze, die die in Fett angebratenen Beinscheiben mitbringen. Man braucht keinen selbst zubereiteten Gemüsefond oder Wein. Einfach Wasser und die…

Beinscheibe mit Gemüse und Salzkartoffeln

Dieses Rezept lehnt sich an dem italienischen Klassiker Osso bucco an, entspricht diesem Rezept aber nicht vollständig. Ich habe einfach zwei Beinscheiben gewürzt und in heißem Öl auf jeweils jeder Seite angebraten. Als Beilage habe diverse Gemüsesorten gewählt, die ich…

Linsensuppe

Eine einfache Linsensuppe. Mit braunen Linsen. Und diversem zusätzlichen Gemüse. Für die Suppe verwende ich selbst zubereiteten Gemüsefond. Als Besonderheit peppe ich die Linsensuppe noch mit getrockneten, kleingeschnittenen Chili-Schoten auf und verleihe ihr ein wenig Schärfe. Einfach, aber lecker.  …

Tortellini mit Meeresfrüchten

Ein einfaches Gericht. Mit Käse und Spinat gefüllte Tortellini. Dazu Meeresfrüchte. Die in Olivenöl mit Knoblauch eingelegt sind. Letzteres verwende  ich einfach als Sauce für die Pasta. Ich garniere das Ganze mit frisch geriebenem Parmesan. Einfach. Schnell zubereitet. Aber sehr…

Schweine-Rückenbraten mit Wurzeln und Spätzle

Ich habe vor kurzem einen Puten-Rollbraten zubereitet, den ich mit einer Mehlschwitze gegart habe. Und die Sauce ist außerordentlich gut gelungen. Es mag eventuell damit zusammengehangen haben, dass der Rollbraten mit einer Paprika-Marinade mariniert war. Ich denke aber eher, dass…

Schweine-Koteletts mit Zucchini-Rahm-Gemüse

Hier bereite ich einfache Schweine-Koteletts zu. Der Einfachheit halber entbeine ich die Koteletts vor dem Braten, so kann man sie besser essen. Für das Gemüse verwende ich Zucchini, mit Lauchzwiebeln, Zwiebeln und Knoblauch. Die sehr schmackhafte Sauce bereite ich aus…

Wurst-Pfanne

Bei diesem Gericht brate ich Würste mit verschiedenem Gemüse an. Bei der Sauce habe ich mich spontan für eine Sahne-Senf-Sauce entschieden. Das Gericht braucht keine zusätzliche Würze, der Senf würzt das Gericht genug. Die Kapern sorgen zusätzlich mit dem Senf…

Rigatoni arrabiata

Ein einfaches Pasta-Gericht. Als Pasta habe ich Rigatoni gewählt. Und als Sauce spontan ein leicht scharfes Tomaten-Sugo, eine Sauce arrabiata. Einfach, aber lecker und schmackhaft.   Drucken Rigatoni arrabiata Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 17 Stunden, 51 Minuten…

Reginette mit Tomaten-Sugo

Das Tomaten-Sugo, das ich vor einigen Tagen zubereitet habe, hat wirklich sehr gut geschmeckt. Ich bereite es aus diesem Grund in der gleichen Weise nochmals zu. Das kann man gern in dieser Weise so anders machen. Wenn man eine Sauce…

Mini-Maultaschen mit Tomaten-Sugo

Schwäbische Maultaschen. Mit einem italienisch anmutenden Tomaten-Sugo. Lecker! Für das Sugo verwende ich Schalotten und Knoblauch. Und Kirsch-Tomaten. Ich verwende nicht nur das Fruchtfleisch, sondern halbiere sie einfach und gebe sie mit Kernen und Haut in das Sugo. Kerne und…