Schlagwort: Sauce

Foodblog-Event: „Fisch“

Ich veranstalte wie gewohnt mein halbjährliches Foodblog-Event, dieses Mal zum 7. Geburtstag meines Foodblogs. Ich hatte eine Meinungsumfrage auf in meinem Foodblog veröffentlicht, die meine Besucher und Leser ein halbes Jahr nach dem gewünschten Motto meines nächsten Foodblog-Events gefragt hatte.…

Marinierte Grill-Rippchen mit Kartoffelspalten

Meines Wissens bereite ich das erste Mal marinierte Grill-Rippchen zu. Für die Zubereitung gibt es drei aufeinanderfolgende Zubereitungsschritte: Marinieren Schmoren Grillen Für die Marinade habe ich im Internet recherchiert und nach einem Rezept dazu gesucht. Jedoch hatten die diversen Rezepte…

Chinakohl-Lasagne

Eine Variation einer Lasagne. Anstelle von Lasagne-Nudel-Platten verwende ich große Chinakohl-Blätter. Ansonsten sind die restlichen Zutaten die gleichen wie bei einer originalen Lasagne. Eine frisch zubereitete Hackfleisch-Sauce aus Hackfleisch, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch. Dann eine frisch zubereitete Béchamel-Sauce. Und schließlich…

Champignon-Kartoffelklöße mit Champignon-Sahne-Sauce

Einfache Kartoffelklöße. Verfeinert mit klein geschnittenen, frischen Champignons. Dazu kleingewiegte Petersilie. Das Ganze serviert mit einer Sauce, für die ich ebenfalls frische Champignons verwende. Und Sahne.   Champignon-Kartoffelklöße mit Champignon-Sahne-Sauce Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 5 Minuten Gesamtzeit: 15 Minuten Kategorie:…

Schweinefilet mit Champignon-Rahm-Sauce und Rosenkohl

Ein herrliches Gericht! Feinstes Schweinefilet. Die Silberhaut entfernt. Sie würde nicht durchgegart und man würde nur auf ihr herumkauen. In grobe Stücke geschnitten. Gewürzt und medium gebraten. Dazu ein herrliches, dazu passendes Sößchen aus Champignons und Sahne. Ebenfalls leicht gewürzt. Und…

Mit Hähnchenbrustfilet gefüllte Spitzpaprika

Eine kleine Kreation. Man benötigt dazu als erstes zwei sehr große oder auch lange Spitzpaprika. Dann Hähnchenbrustfilets. Schließlich einige frische Kräuter wie Rosmarin und Thymian. Dann noch Mozzarella zum Überbacken. Und last but not least einen guten Riesling, um eine…