Schlagwort: Speck

Schweinebauch in Specksauce auf Gnocchi

Ein leckeres Rezept mit Schweinebauch. Ich gare den Schweinebauch einfach eine Stunde in der Specksauce. Dadurch wird er schön zart. Ursprünglich wollte ich die Specksauce vor dem Servieren in der Küchenmaschine fein pürieren. Dann erschien es mir aber doch angebrachter,…

Omelett-Torte

Ein Rezept, das ich aus dem Internet habe. Ich muss demnächst besser darauf achten, von welcher Website ich ein Rezept habe, damit ich die Quelle besser angeben kann. Das Omelett gelingt sehr gut und ist sehr schmackhaft. Besonders die in…

Kartoffel-Salat

Heute ein einfacher Salat. Normalerweise esse ich Kartoffel-Salat nicht so besonders gern. Aber ich hatte alle Zutaten für den Salat zuhause. Und ein aus frischen Zutaten zubereiteter Salat schmeckt immer gut. Die Besonderheit des Salats ist, dass ich ihn auf…

Rinder-Rouladen mit Salzkartoffeln

Ein klassisches Gericht. Rinder-Rouladen mit Salzkartoffeln. Die Füllung ganz klassisch, Senf, Bauchspeck und Gurke. Ich brate die Rouladen auch vor dem Schmoren auf allen Seiten kräftig an, um mehr Röststoffe zu bekommen. Dazu noch Schalotten, Lauchzwiebeln und Knoblauch. Und Tomatenmark.…

Scholle Finkenwerder Art mit Bratkartoffeln

Ein sehr leckeres Fisch-Gericht mit Schollen. Der Zusatz „Finkenwerder Art“ bedeutet, dass man die Schollen  mit Krabben und Speck zubereitet und serviert. Und wie es sich in Hamburg auch richtig gehört, werden standesgemäß original Büsumer Krabben für das Gericht verwendet. Leider…

Marinierte Nackensteaks und Bohnen im Speckmantel

Hier greife ich einmal auf fertig marinierte Schweine-Nackensteaks von meinem Discounter zurück. Ich habe ein wenig Geld mehr ausgegeben und Bio-Nackensteaks gekauft, was immer das für Aufzucht und Fütterung der Schweine bedeutet. Die Steaks sind in einer Paprika-Marinade eingelegt. Dazu…

Riesengarnelen, Speck, Pastinaken und Eier

Hier habe ich einfach einmal ein wenig kreiert und Fisch und Fleisch zusammengebracht. In einem einfachen, schnell zuzubereitenden Pfannen-Gericht. Das aber aufgrund des verwendeten Specks und der Riesengarnelen doch in die Kategorie „Surf’n’Turf“ gehört. Ich habe ja vor einigen Wochen…

Gnocchi mit süßer Chili-Sauce

Einfaches Gericht. Man benötigt nur zwei Zutaten. Einfach in der Pfanne die Gnocchi anbraten und etwas von der Chili-Sauce darüber geben. Bei den Gnocchi greife ich zu einem guten Convenience-Produkt. Die Gnocchi enthalten auch noch zusätzlich etwas Schinken und Speck.…