Schlagwort: Speck

Marinierte Nackensteaks und Bohnen im Speckmantel

Hier greife ich einmal auf fertig marinierte Schweine-Nackensteaks von meinem Discounter zurück. Ich habe ein wenig Geld mehr ausgegeben und Bio-Nackensteaks gekauft, was immer das für Aufzucht und Fütterung der Schweine bedeutet. Die Steaks sind in einer Paprika-Marinade eingelegt. Dazu…

Riesengarnelen, Speck, Pastinaken und Eier

Hier habe ich einfach einmal ein wenig kreiert und Fisch und Fleisch zusammengebracht. In einem einfachen, schnell zuzubereitenden Pfannen-Gericht. Das aber aufgrund des verwendeten Specks und der Riesengarnelen doch in die Kategorie „Surf’n’Turf“ gehört. Ich habe ja vor einigen Wochen…

Gnocchi mit süßer Chili-Sauce

Einfaches Gericht. Man benötigt nur zwei Zutaten. Einfach in der Pfanne die Gnocchi anbraten und etwas von der Chili-Sauce darüber geben. Bei den Gnocchi greife ich zu einem guten Convenience-Produkt. Die Gnocchi enthalten auch noch zusätzlich etwas Schinken und Speck.…

Gemüse-Speck-Thymian-Tarte

Natürlich gibt es auch an diesem Feiertag Neujahr einen Kuchen, diesmal allerdings eine pikante Tarte. Aber auch diese kann man sehr gut zum Frühstück oder zum nachmittäglichen Kaffeetrinken essen. Bei dieser pikanten Tarte habe ich zu verschiedenen Gemüsesorten und Speck…

Lammlachse mit Süßkartoffel-Speck-Stampf

Als Lachs wird der Kernmuskel des Rückens von Schlachttieren bezeichnet, besonders von Schweinen, Kälbern und Lämmern. Es ist Bestandteil des Rippenstücks oder Kotelettstrangs. Lachs ist größer und heller, aber ähnlich mager wie das ähnlich geformte, benachbarte Filet. Ich würze die…

Pizza mit Schalotten und Speck

Es müssen nicht immer alle Zutaten, die man für ein Gericht verwendet, unbedingt frisch sein. Man darf auch ruhig einmal auf gute Convenience-Produkte zurückgreifen. So kann man durchaus auch einmal ein gutes Gemüsebrüh-Pulver oder Gemüsebrüh-Würfel verwenden, wenn man einen Fond…

Kartoffel-Eintopf

Ein Rezept für einen Kartoffel-Eintopf. Zubereitet aus Kartoffeln, Wurzeln, Lauch und Knollensellerie. Ich bereite den Eintopf mit selbst zubereitetem Gemüsefond zu. Damit der Eintopf etwas cremiger wird, nehme ich nach dem Garen die Hälfte des Eintopfs aus dem Topf, gebe…