Kategorie: Vegan

Sauerkraut-Pasta

Ich kann mich daran erinnern, dass ich ein ähnliches Gericht mit Kraut und Pasta schon einmal zubereitet habe. Allerdinsg finde ich es nicht wieder. Es heißt möglicherweise „Krautfleckerl“ und wird mit Weißkohl und Pasta zubereitet. Und wenn ich es noch…

Frittierter Tofu mit Pommes frites

Mein erstes Tofu-Gericht war recht gelungen. Der Tofu schmeckte mir gut. Also habe ich mir für die zweite Portion noch schnell ein weiteres Gericht überlegt. Da ich vor kurzem Pommes frites und Schweineschnitzel in der Friteuse zubereitet habe, dachte ich,…

Tofu-Gemüse-Pfanne

Bei meinem Discounter fand ich vor kurzem Tofu im Kühlregal. Ich kaufte ihn, um damit einige schöne, vegetarische oder vegane Gerichte zuzubereiten. Als erstes bereite ich diese vegane Pfanne zu. Ich verwende dazu außer dem Tofu noch acht Gemüsesorten, die…

Veganer Gemüseteller

Ein veganes Gericht. Zubereitet aus verschiedenen Gemüsesorten. Und einem braunen Champignon. Ich schneide Gemüse und Champignon einfach in grobe Stücke. Und frittiere das Gemüse und Champignon etwa 4-5 Minuten in siedendem Fett in der Friteuse. Ich würze nur mit Salz…

Kürbiscremesuppe

Passend zu Halloween bereite ich ein Gericht mit Kürbis zu. Eine Kürbissuppe. Ich bereite die Suppe absichtlich scharf zu und verwende pro Person drei rote Chilischoten, die ich mitgare und dann mitpüriere. Ich hatte leider kein Kürbiskernöl vorrätig, mit dem…

Gemüse-Pfanne mit Bulgur

Ein in der Pfanne zubereitetes Gemüsegericht, mit Bulgur. Es ist ein veganes Gericht – dann sollte man Margarine zum Anbraten verwenden. Man kann auch alternativ einfach die Gemüsesorten, die der Kühlschrank gerade hergibt, verwenden. Ungewohnt an diesem Gericht ist vielleicht,…

Frittierter Kürbis

Diesmal bereite ich den Kürbis in der Friteuse zu. Ein schnelles Abendessen als kleiner Snack. Ich verwende einen Butternusskürbis, das ist der einzige Kürbis, dessen Schale man mitessen kann. Ich gebe dem Kürbis etwa 3–4 Minuten in der Friteuse, dann…

Fusilli mit Olivenpesto

Sehr einfach, sehr schnell zubereitet und vegan. Auch wenn es nicht sehr kreativ ist. Marinierte Oliven mit dem Pürierstab zu einem Pesto pürieren, eventuell etwas Olivenöl dazugeben. Dazu Pasta. Zutaten für 1 Person: 160 g marinierte Oliven mit Chili-Paprika-Mark 125…