Warum sind Thermoboxen aus Styropor so gut?

Styroporboxen besitzen ausgezeichnete Isolations- und Dämmeigenschaften. Für die Speisezubereitung sind sie äußerst beliebt. Foto von Norma Mortenson von Pexels, https://www.pexels.com/de-de/foto/lebensmittel-restaurant-mann-menschen-4393665 Thermoboxen aus Styropor – das können sie Ein guter Koch benötigt Thermoboxen, damit die Lebensmittel immer frisch gehalten werden. Das…

Putenbruststeaks mit Gurkengemüse

Steaks von der Pute. Ich habe Putenbrustfilet verwendet und davon dünne Steaks abgeschnitten. Mit Fleisch-Gewürzmischung gewürzt. Und jeweils einige Minuten auf jeder Seite kross gebraten. Währenddessen einfach die kleingeschnittene Gurke in Butter braten und nur salzen, pfeffern und mit Dill…

Girasoli mit Austern-Sauce

Gefüllte, frische Pasta. Girasoli. Gefüllt mit gegrilltem Gemüse. Sapori della Sicilia auf italienisch. Dazu thailändische Austern-Sauce. Deren Bezeichnung auf thailändisch kenne ich nicht. Hier trifft Europa auf Asien. Die Pasta schmeckt frisch, lecker und würzig. Die Austern-Sauce gibt ebenfalls ihre…

Frischer Salat

Ein frischer, sommerlicher Salat. Er ist sehr gut an solch einem warmen Sommertag zu essen. Er macht nicht dick und ist gut zu verdauen. Insgesamt habe ich sechs Salatsorten verwendet. Einmal einen Salatmix aus Mangold, Rote Beete, Spinat und Rucola.…

Wurst-Mix

Ein einfaches Rezept. Verschiedene Wurstsorten. Einfach kleingeschnitten und in der Pfanne gebraten. Dazu als Würze eine einfache, aber würzige, industriell gefertigte Burger-Sauce. Einfach. Schnell. Lecker. Für 2 Personen 2 Packungen Wurst-Mix (à 500 g, jeweils 1 Bratwurstschnecke, 4 kleine Rostbratwürstl,…

Bananen-Müsli-Kuchen

Bananen sind nicht sehr saftig und geben daher nicht sehr viel Flüssigkeit an einen Rührkuchen ab. Sie sind eher sämig, relativ fest und sorgen eigentlich eher für die Festigkeit und Stabilität eines Rührkuchens. Zur Vorsicht gebe ich jedoch aber doch…

Mediterraner Sommer-Salat

Für diesen Salat kaufen Sie Produkte ein, die Sie aus Südeuropa kennen. Dies sind Salatgurke, Paprika, Tomate, Avocado, Schalotte und Knoblauch. Und für Würze und Salzigkeit einen leckeren Hirtenkäse. Sie können auch noch Zucchini einkaufen und verwenden. Ich hatte diese…

Mezzelune Funghi mit Paprika-Tomate-Avocado-Sauce

Frische, gefüllte Pasta. Mit einer sehr würzigen Gemüse-Sauce. Hauptbestandteile sind Paprika, Kirschtomaten und Avocado. Verfeinert mit Knoblauch, Ingwer, Peperoni und Zitrone. Für die Würze verwende ich eine ganze Menge an Gewürzen. Rosenscharfes Paprikapulver, Cayennepeffer, Lorbeerblätter, Oregano und dunkle Sojasauce. Die…

Pfannkuchenerbsen-Suppe

Ja, wie soll ich diese Suppe nennen? Da ich sie selbst kreiert habe. Pfannkuchentropfen-Suppe? Oder doch eben Pfannkuchenerbsen-Suppe? Sie erinnert mich an eine Suppe als Vorspeise, die ich früher in meiner Jugend im Skiurlaub zu Ostern in einer Gaststätte in…

Aprikosen-Torte

Ein Rezept für eine saisonale, frische und fruchtige Torte, passend für die warme Sommerzeit. Für den Boden greifen Sie einfach auf das vor kurzem veröffentlichte Grundrezept für einen Toastbrot-Tortenboden zurück. Ich habe für die Füllmasse Aprikosen verwendet, die leider noch…

Pfirsich-Torte

Ein Rezept für eine saisonale, frische und fruchtige Torte, passend für die warme Sommerzeit. Für den Boden greifen Sie einfach auf das vor kurzem veröffentlichte Grundrezept für einen Butterkeks-Tortenboden zurück. Ich habe für die Füllmasse Platt-Pfirsiche verwendet, Sie können alternativ…

Butterkeks-Tortenboden

Ich habe im letzten halben bis ganzen Jahr so viele Torten mit einem solchen Tortenboden zubereitet, dass es jetzt an der Zeit ist, dass dieses Rezept auch als Grundrezept seine Würdigung erhält. Genauso wie ein Mürbe- oder Hefeteig. Dieser Tortenboden…

Rote-Beete-Carpacchio

Ein hervorragendes Gericht für einen warmen Sommerabend. Ein fruchtiges und würziges Carpacchio. Aber nicht aus dem Rinderfilet oder Pferdefilet. Sondern vegan aus Rote Beete. Notwendig dazu sind unbedingt ein gutes Olivenöl, ein gutes Aceton Balsamico di Modena und frisch gemahlenes…

Pizza mit Romanesco und Bauchspeck

Hier ist mir eine wirklich gute Pizza gelungen. Schmeckt fast schon richtig italienisch. Hauptzutaten für den Belag sind kleine Romanesco-Röschen und Bauchspeck. Für den Käse habe ich mittelalten Gouda gewählt, den ich frisch vom Stück mit der Küchenreibe auf die…

Der letzte kalte Teller …

Da bin ich doch einem Etikettenschwindel aufgelaufen. Ich fand bei meinem Discounter Algensenf. Algensenf? Hatte ich nie davon gehört. Noch hatte ich gewusst, dass man aus Algen Senf herstellen kann. Also kaufte ich ihn probehalber. Als ich zuhause die Zutatenliste…

Linguine mit Chorizo

Einfaches Rezept. Mit wenigen, frischen Zutaten. Und so gut wie keine Gewürze. Denn die spanischen Chorizo bringen genügend Würze und Schärfe mit. Abgelöscht wird einem roten Primitivo, einem Wein aus Italien, für ein kleines Sößchen. Für 2 Personen 350 g…

Erdbeer-Torte

Eine frische, fruchtige, saisonale Torte, wiederum ohne Backen. Dieses Mal greifen Sie einfach auf mein neues Grundrezept für den Tortenboden zu. Einfacher geht es nicht. Die Füllmasse bilde ich aus kleingeschnittenen Erdbeeren. Dazu Natur-Joghurt. Und natürlich Gelatine für die Festigkeit.…

Toastbrot-Tortenboden

Ich habe im letzten halben bis ganzen Jahr so viele Torten mit einem solchen Tortenboden zubereitet, dass es jetzt an der Zeit ist, dass dieses Rezept auch als Grundrezept seine Würdigung erhält. Genauso wie ein Mürbe- oder Hefeteig. Dieser Tortenboden…

Noch ein kalter Teller …

Frisches Thunfisch-Filet. Mit etwas Knoblauchöl mariniert. Dazu helle Soja-Sauce zum Dippen. Nach frischem Lachsfilet so mit das Beste, das es als kalte Speisen gibt. Für 2 Personen: 400 g Thunfisch-Filet, roh (Sushi-Qualität) helle Soja-Sauce Zubereitungszeit: 1 Min. Filets in grobe…