Cognac-Kuchen

Diesmal habe ich passend für das Wochenende einen Cognac-Kuchen zubereitet. Ich verwende das Grundrezept für Rührkuchen. Und gebe 150 ml Cognac hinzu. Da der Rührkuchenteig durch den zugegebenen Cognac etwas flüssiger wird, gebe ich für Stabilität und Festigkeit etwas mehr…

Pansenpüree-Suppe

Ich habe das Rezept für die Leberpüree-Suppe nochmals variiert. Und habe diesmal eine Pansenpüree-Suppe zubereitet. Zum Verfeinern der Suppe wähle ich Weißwein-Essig und Weißwein, da diese besser zum hellen Pansen passen. Das Ganze ergibt eine sehr schmackhafte Suppe. Als weitere…

Provençalische Vollkorn-Pennette-Rigate

Ein Pasta-Gericht. Für die Pasta habe ich Pennette Rigate gewählt. Und zwar Vollkorn-Nudeln. Die Sauce bereite ich mit sehr viel frischen Kräutern wie Rosmarin, Salbei und Thymian zu und damit gebe ich ihr einen provençalischen Touch. Desweiteren gebe ich Zwiebel…

Spaghetti in Salbei-Butter

Ich hatte wieder einmal Appetit auf ein schönes Pasta-Gericht. Ich habe Spaghetti gewählt. Und habe eine Salbei-Butter dazu zubereitet. Dazu brate ich Zwiebel und Knoblauch in Butter an. Dann gebe ich sehr viel frischen Salbei in die Butter. Die Spaghetti…

Gebratene Prärie-Auster mit Bratkartoffeln 

Ich hatte noch eine Prärieauster übrig und habe sie in Butter gebraten. Vorher habe ich sie in einer Panierstraße paniert. Dazu gibt es passenderweise einfach einige Bratkartoffeln. Die panierten und gebratenen Prärieaustern-Scheiben schmecken sehr fein.   Drucken Gebratene Prärie-Austern mit…

Hodenpüree-Suppe

Ich habe das Rezept für die Leberpüree-Suppe nochmals variiert. Denn ich hatte noch einen Bullen-Hoden vorrätig. Also habe ich eine Hodenpüree-Suppe zubereitet. Da bekommt der Ausdruck „gequirlte Eier“ doch gleich wieder eine neue Bedeutung. Im nachfolgenden zwei Fotos des Bullen-Hodens.…

Tagliatelle in dunkler Sauce

Ein einfaches Gericht. Und eine einfache, dunkle Sauce. Für die Pasta verwende ich frische Tagliatelle. Und die dunkle Sauce bereite ich aus Rinderknochen, Rotwein und vielen Gewürzen zu.   Drucken Tagliatelle in dunkler Sauce Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 1 Stunde…

Herzpüree-Suppe

Da mir die vor kurzem zubereitete Leberpüree-Suppe sehr gut geschmeckt hat, dachte ich mir, warum diese Suppe nicht auch mit einer anderen Innerei variieren? Also wählte ich Rinderherz. Auch damit kann man eine sehr schmackhafte und cremige Suppe zubereiten. Hauptzutaten…

Frikadellen, Bratkartoffeln und Rahmspinat

Hausmannskost. Firkadellen aus gemischtem Hackfleisch, zusätzlich Eier, Zwiebeln und Semmelbrösel. Gewürzt mit süßem Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer. Bratkartoffeln, wie man sie einfach zubereitet. Gegarte Kartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten, in Öl gebraten und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Und Rahmspinat,…