Schoko-Birnen-Kuchen

Ein feiner Kuchen, mit gewürfelten Birnen, Kakao und Sxhokoladenglasur und Mandeln. Mein Rat: Mandeln entfalten ihr volles Aroma, wenn man sie vor dem Gebrauch röstet. Dazu Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten und abkühlen lassen. Zutaten: 350 g feste…

Schweinebauch mit Tomaten-Reis und Weißwein-Sauce

Ein leckeres Gericht, mit kross angebratenem Schweinebauch. Dazu Reis, mit Cherry-Dattel-Tomaten verfeinert. Und dazu eine aromatische Weißwein-Sauce. Zutaten für 2 Personen: 500 g Schweinebauch (mit oder ohne Knochen) 1 Tasse Reis 12 Cherry-Dattel-Tomaten trockener Weißwein Salz Pfeffer Butterschmalz Petersilie Zubereitungszeit:…

Schweinesteak mit Spiegelei

Ein kleiner, schnell zubereiteter Abend-Snack. Ein Schweinesteak. Darauf ein Spiegelei. Darüber gestreut frisch gemahlener Parmesan. Zutaten für 1 Person: 1 Schweinesteak 1 Ei Salz Pfeffer Parmesan Öl Zubereitungszeit: 5 Min. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Einen Eierring in…

Putenoberkeule mit Gobbetti in Rotwein-Sauce

Ich hatte noch ein Stück einer Puternoberkuele übrig, das ich zubereitet habe. Dazu ein dunkle, schwere Rotwein-Sauce, die ich zusätzlich süß-scharf mache. Für Süße verwende ich Birnen, die ich in kleine Würfel schneide. Für Schärfe rote Chili-Schoten. Mein Rat: Unbedingt…

Kohlrabi-Kuchen

Ich hatte eine Kohlrabi übrig und dachte mir, dass man damit auch einen Kuchen zubereiten kann.. Wie man auch mit Wurzeln oder Zucchini einen Kuchen zubereiten kann. Es ist im Grund ein einfacher Rührteig, in ich noch eine geriebene Kohlrabi hinzugebe. Kohlrabi ist recht trocken und nicht…

Girandole mit Kiwi-Sauce

Ein Pasta-Gericht mit einer süß-scharf-aromatischen Sauce. Die Sauce stelle ich aus Weißwein her. Für Süße sorgen Kiwis. Für Schärfe rote Chili-Schoten. Und für Aroma frischer Rosmarin. Ich würze die Sauce ausnahmsweise noch mit einem Gemüse-Brühwürfel. Und zusätzlich mit etwas Salz…

Rote-Beete-Schokoladen-Kuchen

Dieses Kuchen-Rezept habe ich ausnahmsweise einmal nicht selbst kreiert, sondern nachgebacken. Ich habe es der Food-Zeitschrift „Effilee“ entnommen oder besser gesagt, dem RSS-Feed des Verlages. Ich hatte noch Rote Beete vorrätig und ich wollte sie weder als Beilage für ein…

Saueres Lüngerl mit Tortiglioni

Weil das Lüngerl so lecker war und es noch einiges davon übrig geblieben ist, gibt es diesmal das Lüngerl mit Pasta. Zutaten für 2 Personen: Rezept für Lüngerl 250 g Tortiglioni Zubereitungszeit: Pasta 12 Min. Lüngerln nach Rezept zubereiten. Pasta…

Saueres Lüngerl mit Semmelknödel

Jetzt kann ich endlich einmal ein richtiges Lüngerl zubereiten, aus Schweinelunge und Schweineherz. Bisher hatte ich nur Lunge vorrätig, Herz fehlte mir. Dies habe ich jetzt nachgeholt und besorgt. Die Semmelknödel bereite ich frisch zu. Und um den Semmelknödel mehr…

Käseschnitten

Sechs Zutaten benötigt dieser Kuchen, Quark, Sahne, Vanille-Puddingpulver, Eier und Zitrone. Der Zitronensaft verleiht dem Kuchen eine gewisse Frische. Dieses Rezept entspricht dem Grundrezept für Käsekuchen. Nur werden die Käseschnitten ohne einen Teig darunter zubereitet, also ohne Mürbeteig. Sondern nur die Käsefüllmasse…

Fränkische Rostbratwürste

Hier gibt es nicht viel zu berichten. Einfach die Würste in Öl anbraten. Dazu ein Klacks mittelscharfer Senf. Und ich reiche Schrippen dazu. Eine Zubereitung brauche ich nicht zu schreiben. Einfach ein kleiner Abend-Snack. Zutaten für 1 Person: 5 fränkische…

Rührei mit Speck

Zuerst wollte ich ein einfaches Omelett zubereiten, schnell zubereitet, mit wenigen Zutaten, aber sehr schmackhaft. Aber das gelang mir nicht so ganz richtig, und ich entschied mich dazu, einfach Rührei zuzubereiten. Ich hatte noch vier Eier vorrätig. Dazu Speck aus…

Kaiserschmarrn

Ein Original österreichisches Rezept, ein sehr bekanntes und schmackhaftes Dessert. Lecker. Es ist das erste Mal, dass ich Kaiserschmarrn zubereite. Desserts sind nicht so meine Sache. Optimal ist er mir nicht gelungen, aber er ist sehr fluffig. Meines Wissens gibt…

Lachstatar

Ein sehr schmackhaftes Tatar, zubereitet aus frischem Lachs-Filet und den entsprechenden Zutaten. Für etwas Säure gebe ich Kapern aus dem Glas hinzu. Und natürlich darf Dill nicht fehlen. Ich habe keinen frischen Dill vorrätig, also verwende ich getrockneten. Man serviert…

Rinder-Hüftsteaks

Vier Rinder-Hüftsteaks. Medium. Lecker. Zutaten für 2 Personen: 4 Rinder-Hüftsteaks (à etwa 200 g) Salz Pfeffer Öl Zubereitungszeit: 6–8 Min. Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks auf beiden Seiten jeweils etwa 3–4 Minuten kross anbraten. Salzen und pfeffern. Herusnehmen, auf…

Fisch-Frikadellen mit Pommes frites

Ich bereite aus Fischfilets Frikadellen zu. Dazu gebe ich die Filets durch den Fleischwolf und bereite somit Fisch-Hackfleisch zu. Dazu kommen wie gewöhnlich bei Frikadellen Zwiebeln, Knoblauch, Semmelbrösel und Eier. Gewürzt wird mit süßem Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer. Als Beilage…

Herztatar

Ein leckeres, rohes Gericht, das Herztatar eignet sich als Aufstrich auf Brot oder Schrippen. Zutaten für 2 Personen: 200 g Schweineherz 1 Schalotte  1 Knoblauchzehe 1 TL Senf 2 TL Kapern (Glas) 4–5 Sardellenfilets (Glas) 1 Eigelb süßes Paprika-Pulver Salz…

Eintopf

Ein herbstliches Gericht, zubereitet aus frischen Zutaten. Man verwendet einfach die Gemüsesorten, die der Kühlschrank gerade hergibt. Und wie es sich für einen Eintopf gehört, gare ich ihn eine Stunde lang, damit sich die Aromen gut verbinden. Mein Rat: Eintopf…

Kürbiscremesuppe

Passend zu Halloween bereite ich ein Gericht mit Kürbis zu. Eine Kürbissuppe. Ich bereite die Suppe absichtlich scharf zu und verwende pro Person drei rote Chilischoten, die ich mitgare und dann mitpüriere. Ich hatte leider kein Kürbiskernöl vorrätig, mit dem…

Dry aged Rumpsteak

Um es vorweg zu nehmen: Das Steak wird beim Reifen nicht schlecht. Ich hatte vor einigen Wochen zwei Rumpsteaks gekauft. Eines davon habe ich sofort rare zubereitet und gegessen. Beim zweiten überlegte ich, da ich gerade zwei Kochsendungen gesehen hatte,…

Feigen-Mandeln-Kuchen

Dieser Kuchen ist gerade so an der Grenze, dass er noch als gelungen zu betrachten und essbar ist. Die Feigen sind in getrocknetem Zustand doch noch recht feucht und sammeln sich beim Backen merkwürdigerweise in der Mitte des Kuchenteigs an.…

Obazter

Obazter von enem Fischkopf aus dem hohen Norden! Das kann doch nicht sein! Doch, das gibt es. Ich bereite ihn zu, wie er auch in Bayern zubereitet wird. Ich habe in der letzten Zeit des öfteren indutriell gefertigten  Obazter verwendet,…

Frittierte Stierhoden mit Bratkartoffeln

Stierhoden, in Scheiben geschnitten und in der Friteuse frittiert. Mit Bratkartoffeln, die ich der Einfachheit halber auch in der Friteuse frittiere. Die Kartoffeln bereite ich mit Schale zu, da ich Bio-Kartofeln verwende. Die Stierhoden riechen nach Drüsengewebe. Sie schmecken sehr…

Lebkuchen-Nudeln-Pudding

Ein Pudding, den ich mit Nudeln und Eiern zubereite. Ich habe ihn schon einmal zubereitet, aber mit normalen Nudeln, Eiern und damals mit Insekten. Diesmal verwende ich Lebkuchen-Nudeln von Pastatelli und bereite einen eher süßen Pudding zu. Zutaten für 2…

Speck-Zwiebel-Tarte

Eine herzhafte und pikante Tarte, zubereitet mit Speck und Zwiebeln. Speck und Speck brate ich vorher in Olivenöl in der Pfanne für mehr Geschmack an. Mein Rat: Die Füllmasse nicht mit Paprika-Pulver, Salz oder Pfeffer würzen, der angebratene Speck bringt…

Vanille-Pudding mit Lebkuchen-Nudeln

Diesmal habe ich die Lebkuchen-Nudeln von Pastatelli für ein Gericht verwendet, für das sie vermutlich am ehesten gedacht sind. Eine Süßspeise, also ein Dessert. Ich bereite einfach einen Vanille-Pudding aus der Packung zu und gebe zum Verfeinern gegarte Lebkuchen-Nudeln hinzu.…

Putenoberkeule mit Semmelknödel

Ich habe noch eine Putenoberkeule vorrätig, die ich ähnlich zubereite wie jene vor einigen Tagen mit den Gewürz-Nudeln. Nur verwende ich diesmal Mehl zum Andicken der Sauce. Und bereite der Einfachheit halber Semmelknödel aus der Packung dazu zu. Zutaten für 2…

Rumpsteak mit Sauce Béarnaise

Ein leckeres Steak mit einer leckeren Sauce. Zutaten für 2 Personen: 2 Rumpsteaks (à etwa 200 g) Salz Pfeffer Öl Für die Sauce Béarnaise: Grundrezept Zubereitungszeit: 5 Min. Fettrand der Rumpsteaks einschneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rumpsteaks darin auf…

Girandole mit Basilikum-Pesto

Eines der einfachsten und bekanntesten Pasta-Gerichte, aber sehr schmackhaft. Zutaten für 2 Personen: 250 g Girandole 2 Basilikumpflänzchen ein großes Stück Parmesan 20 g Pinienkerne Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit 10 Min.| Garzeit 10 Min. Pasta nach Anleitung zubereiten. Basilikumblättchen…