Champignon-Cremesuppe

Die erste meiner Kreationen. Weiße, große Champignons. Unterstützt mit etwas Aubergine, die ja an sich in etwa die gleiche Konsistenz hat wie Champignons. Abgelöscht mit viel Riesling. Verfeinert mit Sahne. Fein püriert. Lecker!  

Suppen-Woche

Wie ich auf diese Idee gekommen bin, weiß ich nicht. Aber es ergab sich einfach, dass ich einige Ideen für neue Kreationen für leckere Suppen hatte. Jeweils eine Hauptzutat. Verfeinert mit Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch. Unterschiedliche Würzung. Die Brühe bilde…

Ananas-Joghurt-Torte

So, wieder einmal eine Torte. Und wieder ohne Backen. Die Arbeit des Backens übernimmt komplett der Kühlschrank. Und die Torte gelingt gut und sie schmeckt. Den Boden bilde ich aus Butterkeksen und Butter. Für die Füllung verwende ich eine frische…

Frischer Salat mit Feta

Ein frischer Salat. Den man ja immer einmal zwischendurch essen kan. Dieser hat allerdings den Umfang einer vollen Mahlzeit. Ich verfeinere den Salat mit kleingewürfeltem Feta. Und würze zusätzlich mit Salatkräutern. Der Salat ist sehr lecker und würzig.  

Artikel über mein Foodblog auf rtl.de

Moin, der Fernsehsender RTL mit seiner Website ist auf mich, mein Foodblog und ein spezielles Rezept aufmerksam geworden. Ich habe in einem halbstündigen Gespräch mit der zuständigen Journalistin alles geklärt, ihr die entsprechenden Informationen gegeben und sie über die Beweggründe für…

Bavette mit Rosenkohl

Bavette ist ein Teil aus dem Bauchlappen des Rindes. Es zählt zu den Innereien. Obwohl es aus schönem Muskelfleisch besteht. Und daher auch gern als Steak zubereitet wird. Ich verwende es hier auch zum Kurzbraten als Steak in der Grillpfanne.…

Kronfleisch mit Zucchini

Als Kronfleisch wird das Muskelfleisch im Zwerchfell des Rinds bezeichnet. Es zählt daher zu den Innereien, obwohl es aus grobfaserigem Muskelfleisch besteht. Und daher, da es auch sehr fettarm ist, gern als Steak rare zubereitet und gebraten wird. Ich grille…

Nierenzapfen mit Spitzpaprika

Der Nierenzapfen, französisch Onglet genannt, ist ein Fleischteil beim Rind. Es handelt sich um einen Teil des Zwerchfells. Der restliche Teil des Zwerchfells ist das Kronfleisch. Der Nierenzapfen gehört somit zu den Innereien, obwohl es sich um reines Muskelfleisch handelt.…

Dinkel-Gebäck-Honig-Kuchen

Kaum ist die Weihnachtszeit vorbei, hat mein Discounter schon wieder keine Wal- oder Haselnüsse oder Mandeln. Na klar, man braucht diese ja auch nur, um Adventsplätzchen zu backen, nicht wahr? Nein. Denn ich wollte ursprünglich einen schönen und schmackhaften Rührkuchen…

Fleisch-Kartoffel-Topf

Für das Fleisch habe ich Bavette verwendet, das ich vorrätig hatte. Es ist eine Innereie, allerdings besteht es aus Muskelfleisch und wird normalerweise wie ein Steak gegrillt. Es schmeckt wirklich hervorragend. Bavette ist ein Teilstück der Bauchlappen des Rindfleischs und…

Gegrillter Stierhoden mit Mezzelune

Hier gelingt der Stierhoden wirklich genial und es ist eine sehr empfehlenswerte Weise, Innereien, in diesem speziellen Fall Stierhoden, zuzubereiten. Einfach einige Minuten auf jeder Seite in der Grillpfanne gegrillt. Dann noch 10 Minuten bei 160 Grad Celsius im Backofen…

Orangen-Sauerkirsch-Tarte

Eigentlich wollte ich mit drei Gemüsezutaten – Zucchini, Süßkartoffel und Paprika – eine herzhafte Tarte zubereiten. Dann war mir eher der Sinn nach einer süßen Tarte. Orangen hatte ich noch zuhause. Ich habe dann noch beim Einkaufen bei meinem Discounter…

Glühwein

Meine Nichte hat mir auch das Rezept für den selbst zubereiteten Glühwein geschickt. Ich habe ihn leider nicht verkosten können, da ich keinen Alkohol trinke. Aber ich habe ihn für eine Bratensauce für Fleisch verwendet, das ich im Bräter darin…

Vanillekipferl

Ich hatte ja in der Vor-Adventszeit diverse Adventsplätzchen gebacken und meine ganze, noch übrig gebliebene Familie damit versorgt und beliefert. Anscheinend habe ich die Plätzchen gut zubereitet und gebacken, denn es gab nur Lob. Zudem war es glücklicherweise so, dass…

Penis-Eintopf

Ich habe dieses Rezept auf Grouprecipes von meinem Online-Schlachter erhalten, der es mir empfohlen hat, als ich ihm mitteilte, dass Ochsenziemer, die er mir geliefert hatte, nichts zum Kurzbraten sind, sondern zum Schmoren oder lange Garen. Ich habe daher den…