Schokoladen-Tarte

Heute habe ich einmal für das Wochenende und somit den ersten Advent keinen Rührkuchen mit Schokolade gebacken. Nein, ich habe eine süße Tarte mit Schokolade gebacken. Dazu verwende ich zwei große Tafeln Schokolade, einmal weiße Schokolade und einmal dunkle Schokolade.…

Szegediner Gulasch mit Salzkartoffeln

Da das erste selbst zubereitete Szegediner Gulasch vor einigen Tagen sehr gut geschmeckt hat und ich auch noch alle Zutaten vorrätig hatte, habe ich es heute einfach nochmals zubereitet. Dazu gibt es als Beilage einfache Salzkartoffeln, die auch sehr gut…

Hähnchenschenkel mit Wurzeln 

Ein einfaches Gericht. Schnell zubereitet. Ich wähle Hähnchenschenkel mit einem Rückenstück, denn da ist mehr Fleisch dran. Als Beilage wähle ich Wurzeln, und zwar Bio-Mini-Wurzeln oder auch als Snack-Wurzeln bezeichnet. Ich schäle sie nicht, denn es sind Bio-Wurzeln. Und ein…

Bandnudeln in Gemüse-Sauce

Ich bereite ein einfaches Pasta-Gericht zu. Dazu reibe  ich einfach Gemüse, das der Kühlschrank noch hergibt, in der Küchenmaschine fein. Ich gebe noch ein klein wenig Schweinefleisch zum Gemüse dazu. Das Ganze gare ich in selbst zubereitetem Gemüsefond. Würze mit…

Schweinefilet mit Kartoffel-Kohlrabi-Gemüse

Feines Filet, einfach gewürzt und auf allen vier Seiten kross angebraten. Dazu eine kleine Gemüse-Beilage, zubereitet aus Kartoffel- und Kohlrabi-Würfeln. Verfeinert mit einem Sahne-Sößchen, das ich ein wenig reduziere und eindicke.   Drucken Schweinefilet mit Kartoffel-Kohlrabi-Gemüse Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit:…

Innereien-Pizza

Man kann ja Innereien als Ragout oder Gulasch zubereiten. Oder sie auch in Fett in der Pfanne braten wie ein Steak. Und da es als Tiefkühl-Pizza auch solche mit Hackfleisch oder Pulled Pork im Handel zu kaufen gibt, entschloss ich…

3-gängiges Kürbis-Menü

    Passend zur herbstlichen Jahreszeit und dem zu dieser Zeit gängigen Gemüse bereite ich ein 3-gängies Menü zu, für das ich drei Male Kürbis verwende. Ein mehrgängiges Menü zuzubereiten ist etas ungewöhnlich für mein Foodblog, da ich nur sehr…

Hähnchen-Gemüse-Teller

Da habe ich einmal wieder in meinem Büro bis in die Nacht gearbeitet und hatte noch nichts gegessen. Für ein komplettes, umfangreicheres Gericht hatte ich keine Zeit und keine Lust, ich wollte nur schnell etwas essen und noch 1–2 Spielfilme…

Nudel-Pfanne

Ich bereite eine Nudel-Pfanne zu. Dazu verwende ich gegarte Tagliatelle. Desweiteren Speck, braune Champignons und Eier. Ich würze mit scharfem Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer.   Drucken Nudel-Pfanne Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Für 1 Person Leckeres…

Gefüllte Spitz-Paprika

Rote Spitz-Paprika. Gefüllt mit einer Füllmasse aus Hackfleisch, geriebenem Gouda und in kleine Würfel geschnittenem Mozzarella. Gewürzt mit scharfem Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer.   Drucken Gefüllte Spitz-Paprika Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 10 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten Für 2 Personen Leckere…

Trick or treat

Ich bereite passend zum heutigen Halloween-Tag eine Kürbis-Tarte zu. Dazu verwende ich das Standard-Rezept für eine pikante Tarte. Und als Teig verwende ich einen Hefeteig nach dem Grundrezept für Hefeteig. Ich verwende als Hauptzutat einen Hokkaido-Kürbis, der den Vorteil hat,…

Gebratene Romana-Salatherzen

Heute bereite ich ein vegetarisches Gericht zu. Ich halbiere Salatherzen der Länge nach und brate sie in Butter an. Dann gebe ich etwas trockenen Weißwein hinzu und lasse die Salatherzen 5 Minuten lang zugedeckt köcheln.   Drucken Gebratene Romana-Salatherzen Gesamtzeit:…