Kategorie: Schweinebauch

Schweinebauch in Specksauce auf Gnocchi

Ein leckeres Rezept mit Schweinebauch. Ich gare den Schweinebauch einfach eine Stunde in der Specksauce. Dadurch wird er schön zart. Ursprünglich wollte ich die Specksauce vor dem Servieren in der Küchenmaschine fein pürieren. Dann erschien es mir aber doch angebrachter,…

Schweinebauch mit Bratkartoffeln

Ein rustikales Gericht. Schweinebauch gewürzt und in der Pfanne gebraten. Ich bereite die Bratkartoffeln dieses Mal auf norddeutsche Art zu. Und somit mit Speck und Zwiebeln. Der gebratene Schweinebauch ist mir vor einiger Zeit besser gelungen, als ich ihn in…

Gegrillter Schweinebauch mit Kartoffelspalten

Ich liebe Schweinebauch. Und habe ihn schon in den unterschiedlichsten Varianten zubereitet. Aus diesem Grund habe ich den Schweinebauch-Rezepten auch eine eigene Kategorie im Foodblog eingerichtet. Dieses Mal grille ich ihn in der Grill-Pfanne. Und gare ihn danach noch 8…

Brat-Teller

Alles gut und kross gebraten. Nichts in Wasser gegart oder in einer Sauce geschmort. Keine Crème fraîche, kein Rotwein oder Weißwein. Um die Zucchini- und Aubergine-Scheiben schön kross zu bekommen, brate ich sie separat vor dem Braten des Schweinebauchs in…

Frittierter Schweinebauch und Kroketten

Vermutlich eines der am schnellsten zubereiteten Gerichte in meinem Foodblog. Nur das Marinieren des Schweinebauchs benötigt einige Zeit. Ich frittiere einfach Schweinebauch und Kroketten etwa 3–4 Minuten im siedenden Fett in der Friteuse. Fertig. Tauen Sie die Kroketten vor dem…

Schweinebauch und Wirsing-Gemüse

Mal wieder etwas Fleisch nach den vielen Pasta-Gerichten mit Pesto. Ich habe Schweinebauch-Scheiben gewählt. Diese habe ich vor der Zubereitung über Nacht in einer Marinade mit Olivenöl und rosenscharfem Paprika-Pulver, Salz, Pfeffer und Zucker mariniert. Dazu als Gemüse Wirsing. Diesen…