Gegrillter Schweinebauch mit Kartoffelspalten

Ich liebe Schweinebauch. Und habe ihn schon in den unterschiedlichsten Varianten zubereitet. Aus diesem Grund habe ich den Schweinebauch-Rezepten auch eine eigene Kategorie im Foodblog eingerichtet.

Dieses Mal grille ich ihn in der Grill-Pfanne.

Und gare ihn danach noch 8 Minuten im Backofen. So wird er zart und saftig. Und sogar die Schwarte wird dadurch so weich gegart, dass man sie mitessen kann.

Und serviere als Beilage frittierte Kartoffelspalten.

Also insgesamt ein krosser, knuspriger Teller.

 

Gegrillter Schweinebauch mit Kartoffelspalten

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Koch-/Backzeit: 12 Minuten

Gesamtzeit: 17 Minuten

Kategorie: Schweinebauch

Für 2 Personen

Gegrillter Schweinebauch mit Kartoffelspalten

Zutaten

  • 400 g Schweinebauch (2 Stücke à 200 g)
  • 12 Kartoffeln
  • gemahlener Kreuzkümmel
  • edelsüßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und längs in Spalten schneiden.
  2. Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-/Unterhitze erhitzen.
  3. Schweinbauch auf jeder Seite mit Kreuzkümmel, Paprika, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Öl in einer Grill-Pfanne erhitzen und Schweinebauch auf jeder Seite zwei Minuten kross anbraten.
  5. Grill-Pfanne auf mittlerer Ebene für 8 Minuten in den Backofen geben.
  6. Währenddessen Fett in der Friteuse auf 180 Grad Celsius erhitzen und Kartoffelspalten darin 4 Minuten frittieren.
  7. Herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.
  8. Auf zwei Teller verteilen.
  9. Grill-Pfanne aus dem Backofen nehmen und jeweils einen Schweinebauch auf einen Teller geben.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2020/03/17/gegrillter-schweinebauch-mit-kartoffelspalten/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.