Roter Vollkorn-Reis mit Tomaten-Oliven-Sauce

Ein Reis-Gericht, das auch vegan durchgeht, wenn man den Parmesan einfach durch einen veganen Hartkäse ersetzt.

Und dieses Mal eine leckere, fruchtige Tomaten-Sauce mit geschälten Tomaten, Oliven, Lauchzwiebeln, Zwiebeln und Knoblauch, nicht für eine Pasta wie gewöhnlich. Sondern für würzigen, nussigen, roten Vollkorn-Reis.

 

Roter Vollkorn-Reis mit Tomaten-Oliven-Sauce

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Kategorie: Reis

Für 2 Personen

Roter Vollkorn-Reis mit Tomaten-Oliven-Sauce

Zutaten

  • 1 Tasse roter Vollkorn-Reis
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (à 400 g)
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 EL eingelegte Oliven
  • Kräutersalz
  • Parmesan
  • Olio extra vergine di oliva D.O.P.

Anleitung

  1. Reis nach Anleitung zubereiten.
  2. Währendessen Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden.
  3. Lauchzwiebeln putzen und quer in Ringe schneiden.
  4. Oliven klein zerhacken.
  5. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Lauchzwiebeln darin anbraten.
  6. Oliven dazugeben und mit anbraten.
  7. Tomaten dazugeben und mit dem Kochlöffel zerkleinern.
  8. Kräftig mit Kräutersalz würzen.
  9. Zugedeckt bei geringer Temperatur 15 Minuten köcheln lassen.
  10. Sauce abschmecken.
  11. Reis auf zwei tiefe Teller verteilen.
  12. Großzügig Sauce darüber verteilen.
  13. Mit frisch geriebenem Parmesan garnieren.
  14. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/11/27/roter-vollkorn-reis-mit-tomaten-oliven-sauce/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.