Kategorie: Suppe

Fleischsuppe

Wirklich sehr wenige Zutaten. Aber dennoch eine sehr gehaltvolle, schmackhafte Suppe. Fleisch- oder Gemüsefond, möglichst selbst zubereitet und eventuell eingefroren. Dazu eine große Portion Suppenfleisch. Abgerundet durch einige Gewürze, um den Fond etwas zu würzen und die Suppe abzuschmecken.  

Kohl-Suppe

Der Blumenkohl, den ich gekauft hatte, hatte eine Menge Blätter mit Strünken. Es war mir zu schade, diese einfach wegzuwerfen. Also habe ich sie einfach kleingeschnitten und in Gemüsefond gegart. Da es sich ja um Bestandteile eines Kohlkopfes handelt, darf…

Überbackene Zwiebelsuppe

Die siebte Kreation. Dieses Mal mit der Hauptzutat Zwiebeln. Und dann ist einmal Schluss mit den vielen Suppen-Rezepten. Und diese Zwiebelsuppe bereite ich auch nicht als Cremesuppe mit Weißwein und Sahne zu. Sondern klassisch mit angedünsteten Zwiebelringen, Gemüsefond und mit…

Mini-Pak-Choi-Cremesuppe

Die sechste Kreation. Dieses Mal mit der Hauptzutat Mini-Pak-Choi. Des weiteren etwas Gemüse zum Andünsten. Dann Weißwein und Sahne. Beim Gewürz wie fast immer Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker. Bei diesem Gericht aber auch unbedingt noch Muskat.  

Zucchini-Cremesuppe

Die fünfte Kreation. Dieses Mal mit der Hauptzutat Zucchini. Des weiteren etwas Gemüse zum Andünsten. Dann Weißwein und Sahne. Und als kleine Krönung habe ich dieses Mal ein klein wenig Rum dazugegeben. Ich dachte mir, dass dies gut zu den…

Kartoffel-Cremesuppe

Hier meine dritte Kreation. Ich verwende Kartoffeln. Und einige Champignons, die zur Suppe passen. Die Suppe ist etwas dunkelbraun gelungen, dies hängt damit zusammen, dass ich das kleingeschnittene Gemüse und die Champignons sehr scharf und auch dunkel angebraten habe, so…

Stierhoden-Schaumsuppe

Die zweite meiner Kreationen. Diesmal mit der Hauptzutat Stierhoden. Also eine Innereiensuppe. Ich bereite mittlerweile Stierhoden zu wie jede andere Hauptzutat, sei es Fleisch, Innerei, Fisch oder Gemüse. Und habe auch immer Vorrat im Gefrierschrank. Diesmal angebraten und dann püriert…

Champignon-Cremesuppe

Die erste meiner Kreationen. Weiße, große Champignons. Unterstützt mit etwas Aubergine, die ja an sich in etwa die gleiche Konsistenz hat wie Champignons. Abgelöscht mit viel Riesling. Verfeinert mit Sahne. Fein püriert. Lecker!  

Suppen-Woche

Wie ich auf diese Idee gekommen bin, weiß ich nicht. Aber es ergab sich einfach, dass ich einige Ideen für neue Kreationen für leckere Suppen hatte. Jeweils eine Hauptzutat. Verfeinert mit Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch. Unterschiedliche Würzung. Die Brühe bilde…