Frittierter Salat mit Croutons und pochierten Eiern

Ich hatte zwei Blatt-Salat übrig, die ich nicht einfach mit einem Salat-Dressing als Salat anmachen und essen wollte.

Also habe ich mich spontan entschieden, die Blatt-Salate einmal zu frittieren.

Ich habe die Blätter der Blatt-Salate einzeln abgezupft und dann zusammen bei 180 Grad Celsius in der Friteuse frittiert. Wenn die Blätter aufhören, einen leichten Zisch-Ton von sich zu geben und nicht mehr dampfen, dann sind sie fertig frittiert.

Ich habe den Salat dann einfach nur noch gesalzen.

Dazu habe ich aus zwei Scheiben Brot einige knusprige Croutons in Butter in der Pfanne gebraten.

Und in einem leichten Essig-Wasser pochierte Eier.

Zudem ist dieses Gericht ein vegetarisches Gericht. Und der krosse Salat schmeckt sehr gut. Ebenfalls die pochierten Eier.

 

Frittierter Salat mit Croutons und pochierten Eiern

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 41 Minuten

Für 2 Personen

Frittierter Salat mit Croutons und pochierten Eiern

Sehr lecker!

Zutaten

  • 2 Blatt-Salate
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 4 Eier
  • Salz
  • Essig
  • Butter

Zubereitung

  1. Fett in der Friteuse auf 180 Grad Celsius erhitzen.
  2. Blätter der Salate einzeln abziehen und in eine Schüssel geben.
  3. Brotscheiben in kleine Würfel schneiden.
  4. Blätter in das Fett der Friteuse geben und einige Minuten frittieren. Dann herausnehmen, auf zwei Teller verteilen und leicht salzen.
  5. Währenddessen Butter in einer Pfanne erhitzen und Brotwürfel darin einige Minuten kross anbraten. Auf dem Salat verteilen.
  6. Ebenfalls währenddessen Wasser in einem Topf erhitzen, etwas Essig hinzugeben, die Eier aufschlagen und vorsichtig in das siedende Wasser rutschen lassen. Einige Minuten garen, bis das Eiweiß fest geworden ist. Das Eigelb soll noch flüssig sein. Jeweils zwei Eier zu dem Salat geben. Salzen.
  7. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/09/16/frittierter-salat-mit-croutons-und-pochierten-eiern/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.