Vanille-Chili-Pudding

Ich hatte eine handelsübliche Packung Vanille-Pudding vorrätig.

Aber so einfach als Pudding wollte ich ihn nicht zubereiten.

Mein Blick fiel auf mein Gewürz-Regal und ich entschied mich spontan dafür, einige Chili-Schoten für Schärfe in den Pudding zu geben.

Der Pudding gelingt auch sehr gut.

Er schmeckt sehr fein nach Vanille und hat eine leichte Schärfe.

 

Vanille-Chili-Pudding

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 5 Minuten

Für 2 Personen

Vanille-Chili-Pudding

Leicht zusammengefallen

Zutaten

  • 1 Packung Vanille-Pudding
  • 0,5 l Milch
  • 4 EL Zucker
  • 3 Chili-Schoten

Zubereitung

  1. Chili-Schoten zerkleinern.
  2. Pudding nach Anleitung zubereiten.
  3. Chili-Schoten in die Pudding-Masse geben und gut verrühren.
  4. Pudding in zwei Schalen füllen, in den Kühlschrank geben und gut erkalten lassen.
  5. Puddings auf zwei kleine Teller stürzen, mit einigen Minze-Blättern garnieren und servieren.
  6. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/09/01/vanille-chili-pudding/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*