Vanille-Schokolade-Haselnuss-Pudding

Ich hatte noch eine zweite Packung handelsüblicher Vanille-Pudding vorrätig.

Auch diesen wollte ich nicht einfach so als Pudding zubereiten.

Ich entschied mich hier spontan, einfach kleingehäckselte Schokolade und Haselnüsse darunter zu mischen.

Die kleingehäckselte Schokolade bleibt beim Einrühren in die Pudding-Masse leider nicht als kleine Schoko-Stückchen erhalten, sondern schmilzt. Es ergibt somit zusammen einen Vanille-Schokolade-Pudding.

Und die kleingehäckselten Haselnüsse im Pudding schmecken sehr crunchy.

Ein wirklich leckeres Dessert.

 

Vanille-Schokolade-Haselnuss-Pudding

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 10 Minuten

Für 2 Personen

Vanille-Schokolade-Haselnuss-Pudding

Mit crunchy Haselnüssen

Zutaten

  • 1 Packung Vanille-Pudding
  • 0,5 l Milch
  • 4 EL Zucker
  • 50 g Haselnüsse
  • 40 g Bitter-Schokolade

Zubereitung

  1. Haselnüsse in eine Küchenmaschine geben und kleinhäckseln. Schokolade dazugeben und ebenfalls kleinhäckseln.
  2. Pudding nach Anleitung zubereiten.
  3. Haselnüsse und Schokolade in die Pudding-Masse geben und unterrühren.
  4. Pudding in zwei Schalen geben, in den Kühlschrank stellen und erkalten lassen.
  5. Puddings auf zwei kleine Teller stürzen, mit einigen Minz-Blättern garnieren und servieren.
  6. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/09/01/vanille-schokolade-haselnuss-pudding/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*