Frische Ravioli mit Gemüse-Pesto

Ein leckeres Pasta-Gericht, für das ich frische, mit Tomaten und Ricotta gefüllte Ravioli verwende.

Das Pesto bereite ich aus diversem Gemüse zu, das ich nach dem Garen einfach salze und mit dem Pürierstab zu einem schönen Pesto verarbeite.

Das Gericht ist sehr schnell in 10 Minuten zubereitet.

Ich garniere das Ganze noch mit frisch geriebenem Parmesan.

Lecker!

 

Frische Ravioli mit Gemüse-Pesto

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 51 Minuten

Für 2 Personen

Frische Ravioli mit Gemüse-Pesto

Sehr lecker!

Zutaten

  • 500 g frische Ravioli (mit Tomate und Ricotta, 2 Packungen)
  • Parmesan
    Für das Pesto jeweils eine kleine Portion:
  • Schalotte
  • Knoblauch
  • Lauchzwiebel
  • Wurzel
  • Knollensellerie
  • Stangensellerie
  • Fenchel
  • Kohlrabi
  • Champignons

Zubereitung

  1. Gemüse putzen, gegebenenfalls schälen und zerkleinern.
  2. Wasser in einem Topf erhitzen, Gemüse hineingeben und etwa 10 Minuten garen. Kochwasser abschütten, Gemüse salzen und mit dem Pürierstab fein pürieren.
  3. Währenddessen Pasta nach Anleitung zubereiten.
  4. Pasta zum Pesto geben und gut vermischen.
  5. Pasta mit dem Pesto auf zwei tiefe Pasta-Teller verteilen. Mit frisch geriebenem Parmesan garnieren.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/12/03/frische-ravioli-mit-gemuese-pesto/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.