Hähnchen-Brustfilet mit Champignon-Reis

Dieses Mal habe ich mir es einfach gemacht und ein leckeres Essen zubereitet, das in 10 Minuten fertig ist.

Ich würze einfach zwei Hähnchen-Brustfilets und brate sie in Butter in der Pfanne an. Mit Weißwein ablöschen, Deckel drauf und einige Minuten noch garen lassen.

Währenddessen kocht in einem kleinen Topf Reis, in den ich die letzten Minuten kleingeschnittene Champignons hinzugebe und mitgare.

Das richte ich auf zwei Tellern an und verteile die leckere Weißwein-Sauce noch über den Reis.

 

Hähnchen-Brustfilet mit Champignon-Reis

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 46 Minuten

Für 2 Personen

Hähnchen-Brustfilet mit Champignon-Reis

Einfach, schnell, schmackhaft

Zutaten

  • 2 Hähnchen-Brustfilets
  • 2 Tassen Reis
  • 4 große, braune Champignons
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Soave
  • Butter

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Champignons in sehr kleine Würfel.
  2. Würzen Sie die Hähnchen-Brustfilets auf jeweils beiden Seiten mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer.
  3. Bereiten Sie den Reis nach Anleitung zu. 3–4 Minuten vor Ende der Garzeit geben Sie die Champignons hinzu und lassen sie mitgaren.
  4. Währenddessen geben Sie Butter in eine Pfanne mit Deckel und braten die Filets auf jeweils beiden Seiten kross an. Mit einem Schuss Soave ablöschen. Geben Sie den Deckel drauf und lassen Sie die Filets noch einige Minuten garen, bis auch der Reis fertig gegart ist.
  5. Geben Sie den Reis auf zwei Teller. Geben Sie jeweils ein Filet dazu. Verteilen Sie die Sauce über den Reis.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2017/11/18/haehnchen-brustfilet-mit-champignon-reis/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.