Schlagwort: Schrippen

Brotsuppe

Eigentlich müsste ich die Suppe Schrippensuppe nennen. Weil ich sie anstelle von Brot mit Schrippen zubereite. Aber beides sind ja Brot- bzw. Gebäckerzeugnisse aus Mehl. Brotsuppe ist von der Herkunft eigentlich ein Arme-Leute-Essen. Aber mittlerweile kann man diese Suppe auch…

Fränkische Rostbratwürste

Hier gibt es nicht viel zu berichten. Einfach die Würste in Öl anbraten. Dazu ein Klacks mittelscharfer Senf. Und ich reiche Schrippen dazu. Eine Zubereitung brauche ich nicht zu schreiben. Einfach ein kleiner Abend-Snack. Zutaten für 1 Person: 5 fränkische…

Schrippen mit Paprika-Pesto

Pesto kann man nicht nur mit Pasta essen, sondern auch zweckentfremden als Brotaufstrich. Ich bereite sie hier mit zwei Schrippen als abendlichen Imbiss zu. Zutaten für 2 Personen: 200 g Paprika-Pesto 4 Schrippen Schrippen aufschneiden, mit Pesto bestreichen und auf…

Gebratene, grobe Mettwurst

Ich wusste nicht, ob man das zubereiten kann. Ich habe es einfach ausprobiert. Und es stellt sich heraus, dass es geht und schmackhaft ist. Ich hatte zwei grobe Mettwürste à 100 g vorrätig und fragte mich, ob man sie braten…

Semmelknödel

Dies ist das Grundrezept für Semmelknödel. Semmel ist der bayerische Begriff für Brötchen. In Norddeutschland sagt man Schrippen dazu. Sicherlich gibt es auch noch andere, regional unterschiedliche Begriffe. Knödel kann man natürlich auch aus getrocknetem (Weiß-)Brot oder anderem zubereiten, nur…

Semmelbrösel

Man nehme: getrocknete Schrippen. In meinem Fall hatte ich acht davon vorrätig. Verfahrensweise: man gebe sie durch eine Küchenmaschine mit einer feinen Reibe. Ergebnis: frisch zubereitete Semmelbrösel. Qualitativ besser als jedes Industrieprodukt. Und ich als Hamburger habe auch nichts dagegen,…

Leberknödel

Ich habe schon Semmelknödel aus vertrockneten Schrippen in den unterschiedlichsten Varianten zubereitet, als Speck-, Petersilien- oder Schnittlauchknödel. Ich stieß vor kurzem beim Recherchieren auf ein Rezept für Leberknödel. Da ich wieder einige vertrocknete Schrippen vorrätig hatte, und auch Leber im…

Gebratene Leberwurst

Diesmal ein einfaches, schnelles Essen. Schnell zubereitet. Wenige Zutaten. Als Abendessen oder auch Snack gedacht. Zutaten für 1 Person: 1 Leberwurst (200 g) 2 Schrippen Olivenöl Zubereitungszeit: Garzeit 6–8 Min. Enden der Leberwurst abschneiden. Leberwurst auf einer Seite längs mit…

Nackenkoteletts mit Kräuterbutter

Heute nur ein schnelles Essen, zu dem man auch nicht viele Zutaten braucht: Nackenkoteletts, Kräuterbutter, Salz und Pfeffer und zwei Schrippen. Ein kleiner Snack am Abend. Zutaten für 1 Person: 2 Schweinenackenkoteletts Kräuterbutter Salz schwarzer Pfeffer Schweineschmalz Schrippen Zubereitungszeit: 5–6…

Brotknödel

Semmelknödel kann ich sie nicht nennen. Denn ich bereite sie nicht aus Semmeln – in Hamburg sagt man Schrippen – zu. Sondern aus einem Krustenbrot.Ich hatte noch ein halbes, vertrocknetes Krustenbrot übrig, das ich für die Knödel verwende. Es ist…