Kategorie: Kuchen

Rum-Kuchen

Jetzt bereite ich seit längerer Zeit nach vielen Tartes und Torten auch einmal wieder einen normalen Rührkuchen zu. Aus Rührteig. Dabei backe ich den Rührkuchen nach dem Grundrezept. Ich gebe in den Rührkuchen kein Rum-Aroma hinzu, wie man es vielleicht…

Schoko-Toast-Torte

Ich wollte eine Packung Toastbrot anders verwenden, als die Toastbrot-Scheiben einfach nur im Toaster zu toasten, mit Marmelade zu bestreichen und zu essen. Also schaute ich im Internet, ob es eine andere Verwendung z.B. für einen Kuchen gibt. Ich stieß…

Gedeckter Apfelkuchen mit Rosinen

Natürlich gibt es an Ostern auch einen Kuchen. Selbstverständlich, es sind ja zwei Feiertage. Ich hatte sechs frische Äpfel vorrätig und entschied mich einfach für einen Apfelkuchen. Und zwar keine Tarte, sondern ein gedeckter Apfelkuchen mit Streuseln. Ich verfeinere den…

Haselnuss-Wurzel-Kuchen

Ein Rührkuchen. Abgeändert und variiert. Anstelle 500 g Mehl aus dem Grundrezept zu nehmen, verwende ich 200 g fein geriebene Wurzeln. Und 200 g fein geriebene Haselnüsse. Dazu noch 100 g fein gemahlenen Weizen, also Vollkorn-Weizenmehl. Da die Zutaten dennoch…

Schokolade-Kirsch-Kuchen

Ein Rührkuchen. Mit Schokolade. Und frischen Kirschen. Ich habe die Kirschen im letzten Jahr im Sommer geputzt, entsteint und eingefroren. Denn dieser Kuchen war eigentlich schon lange geplant. Da zu den Zutaten für einen normalen Rührkuchen auch die Kirschen und…

Saure-Sahne-Kuchen

Ich hatte drei Becher saure Sahne vorrätig. Und wollte diese in einem Kuchen verarbeiten. Also recherchierte ich im Internet nach einem Rezept. Ich fand jedoch immer nur Rezepte für normale Rührkuchen, die mit Schokolade als Schokoladen-Kuchen zubereitet wurden. Und in…

American Cheesecake

Immer wieder sehe ich in Kochsendungen einen schön gebackenen American Cheesecake als Dessert zu einem mehrgängigen Menü. Und schon lange will ich diesen Kuchen auch einmal backen. Denn bisher kenne und backe ich nur deutsche Käsekuchen. Der Unterschied zwischen Käsekuchen…

Walnuss-Feige-Dattel-Rührkuchen

Ja, ist denn heut’ schon Weihnachten, könnte man sich bei diesem Rezept fragen. Denn ich backe einen Rührkuchen mit Zutaten, wie man sie aus der Weihnachtszeit kennt. Nämlich Walnüssen, Feigen und Datteln (natürlich ohne Kern). Das Ergebnis ist aber ein…

Paprika-Kuchen

Ich dachte mir, wenn man mit Zucchini oder Wurzeln einen Rührkuchen zubereiten und backen kann, dann geht dies auch mit Paprika. Ich habe zwei große Paprika-Schoten verwendet. Diese hatten alleine schon 400 g Gewicht, also eigentlich zuviel für einen Rührkuchen…

Zucchini-Kuchen

Ein leckerer Rührkuchen mit einem Teil aus geriebenen Zucchini anstelle von Mehl. Zucchini ist in geriebenem Zustand recht feucht. Man sollte somit nicht den Fehler machen, die geriebene Zucchini zu lange mit der Küchenmaschine unter den Rührteig zu rühren. Besser…