Schlagwort: Thymian

Schweineherz-Kartoffel-Pfanne mit Thymian

Heute ein einfaches Gericht. Ich bereite es einfach in der Pfanne zu. Hauptzutaten sind Schweine-Herz und Kartoffeln. Den besonderen, mediterranen Touch bekommt das Gericht durch den verwendeten, getrockneten Thymian.   Schweineherz-Kartoffel-Pfanne mit Thymian Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 25 Minuten Gesamtzeit:…

Thymian-Koteletts mit Wurzel-Stampf

Heute Schweine-Koteletts. Mit Thymian gewürzt. Dazu Stampf aus Wurzeln.   Thymian-Koteletts mit Wurzel-Stampf Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Kategorie: Schwein Für 2 Personen Zutaten 4 Schweine-Koteletts 6 Wurzeln edelsüßes Paprika-Pulver Salz frischer Pfeffer aus der Mühle…

Leber-Pfanne

Hier ist mir ein schmackhaftes Gericht mit Schweine-Leber gelungen. Und zwar mediterran angehaucht. Denn zum einen gebe ich noch Zucchini und Tomaten in die Pfanne. Zum anderen würze ich kräftig mit getrocknetem Thymian. Dazu noch Lauchzwiebel und Champignons. Ich schneide…

Trippa ri Tita Messina

Ein original sizilianisches Rezept, das mir ein Kooperationspartner meines Foodblogs und auch Kollege empfahl. Wer Innereien nicht so gern isst, sollte ruhig dieses Gericht einmal probieren. Im Gegensatz zu sauren Kutteln, die nicht jedem schmecken, profitiert dieses Gericht von der…

Lachsforelle mit Mini-Pak-Choi

Ein Fischgericht. Mit zwei leckeren, großen Lachsforellen. S wie Säubern: Unter fließendem, kalten Wasser gut abwaschen, dann mit einem Küchenhandtuch abtrocknen. S wie Salzen: Auf jeder Seite salzen und pfeffern. S wie Säuern: Auf jeder Seite mit Zitronensaft beträufeln. Dann…

Lammkeule mit Semmelknödel in Rotwein-Sauce

Die zweite halbe Lammkeule. Wieder mit einer herrlichen Sauce zubereitet, diese aus Tomatenmark und Merlot gebildet. Dazu ein einfaches Convenience-Produkt als Beilage, Semmelknödel aus der Packung. Aber die Knödel schmecken sehr gut.   Lammkeule mit Semmelknödel in Rotwein-Sauce Vorbereitungszeit: 15…

Lammkeule mit Pasta

Auch nach Weihnachten und den Feiertagen geht es mit tollen Rezepten weiter. Dieses Mal eine halbe Lammkeule ohne Knochen. Dazu selbst zubereitete Pasta. Bei der Zubereitung der Lammkeule habe ich mein Fleischthermometer angewandt. Allerdings scheint es nicht mehr richtig zu…