Schweinebraten mit Gemüse und Salzkartoffeln in Rotwein-Sauce

Sehr lecker. Ein Braten. Genauer ein Schweinebraten.

Ich bereite den Schweinebraten mit Gemüse zu. Dieses gare ich nicht separat, sondern brate es mit dem Braten an und gare es mit ihm zusammen.

EIne Sauce bereite ich aus Rotwein zu. Und ich verwende noch selbst zubereiteten Fleischfond.

Dazu gibt es noch als zusätzliche Beilage einfache Salzkartoffeln.

Mein Rat: Wer möchte, kann nach Ende der angegebenen Garzeit die Sauce noch 1 Stunde reduzieren und etwas eindicken. Sie wird dadurch noch gehaltvoller und schmackhafter.

 

Schweinebraten mit Gemüse und Salzkartoffeln in Rotwein-Sauce

Kategorie: Schwein

Schweinebraten mit Gemüse und Salzkartoffeln in Rotwein-Sauce

Braten, Beilagen und Sauce

Zutaten

    Für 2 Personen.
  • 500 g Schweinebraten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lauchzwiebel
  • ein Stück Zucchini
  • 1/2 Stange Lauch
  • 6 Cocktail-Tomaten
  • 1 EL Perlzwiebeln (Glas)
  • 3 Rote-Beete-Kugeln (Glas)
  • trockener Rotwein
  • 400 ml Fleischfond
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salzt
  • Pfeffer
  • 6 große Kartoffeln
  • Öl
    Zubereitungszeit:
  • Vorbereitungazeit: 15 Min. | Garzeit 60 Min.

Anleitung

  1. Gemüse putzen, gegebenenfalls schälen und grob zerkleinern.
  2. Braten auf beiden Seiten mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Öl in enem großen Topf erhitzen und Braten auf beiden Seiten kross anbraten. Gemüse dazugeben und mit anbraten. Mit einem sehr großen Schuss Rotwein ablöschen. Fond dazugeben. Zugedeckt bei geringer Temperatur 30 Minuten garen.
  4. Restliche 30 Minuten ohne Deckel köcheln lassen und reduzieren.
  5. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.
  6. Wasser in einem Topf erhitzen, salzen und Kartoffeln darin 10–12 Minuten garen.
  7. Sauce abschmecken. Schweinebraten herausnehmen, auf ein Schneidebrett geben und tranchieren. Auf zwei Teller verteilen.
  8. Kartoffeln dazugeben. Gemüse auf die Kartoffeln geben. Sauce großzügig über Kartoffeln und Braten verteilen. Servieren.
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2017/02/07/schweinebraten-mit-gemuese-und-salzkartoffeln-in-rotwein-sauce/

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.