Gebratene Maultaschen

Maultaschen, Zwiebel, Eier

Maultaschen, Zwiebel, Eier

Eine weitere schwäbische Spezialität, diesmal gebraten mit Zwiebeln und Eiern.

Zutaten für 1 Person:

  • 8–10 Maultaschen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • scharfes Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit 5 Min. | Garzeit 10–15 Min.

Maultaschen in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen haben. Dann herausheben. Die Maultaschen in die Pfanne geben und kräftig anbraten. Zwiebel wieder dazugeben und vermengen. Eier verquirlen und darüber geben. Alles vermischen, dann einige Minuten braten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Auf einem großen Teller servieren.

1 comment for “Gebratene Maultaschen

  1. 24. Februar 2014 at 17:07

    Jetzt musst Du die Maultaschen (im Ganzen) nur noch frittieren, dann hast Du wohl alle Zubereitungsarten durch. ;-) Schwäbische Wan Tans …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ acht = 11

CAPTCHA-Bild

*