Gefüllte Schweineschnitzel mit pochierten Eiern

Vor dem Garen

Ich hatte noch Schweineschnitzel vorrätig. Und entschied mich, sie zu füllen.

Für die Füllung verwende ich durchwachsenen Bauchspeck, Ingwer, Wurzel und Schalotte. Ich schneide die Zutaten in sehr kleine Würfel und gebe sie in eine Schüssel. Dann würze ich sie mit Paprika, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker.

In die Schnitzel gebe ich noch jeweils zwei Blätter Mini-Pak-Choi, die ich wiederum mit der Füllung fülle.

Die restliche Menge der Füllung brate ich mit den gefüllten Schnitzenl in Butter an. Dann lösche ich mir einem großen Schuss Weiwein ab und gare die Schnitzel etwa 15 Minuten zugedeckt.

Als Beilage bereite ich pochierte Eier zu.

 

Gefüllte Schweineschnitzel mit pochierten Eiern

Prep Time: 10 Minuten

Cook Time: 15 Minuten

Total Time: 25 Minuten

Für 2 Personen

Gefüllte Schweineschnitzel mit pochierten Eiern

Zutaten

  • 4 Schweineschnitzel
  • 8 Blätter Mini-Pak-Choi
  • 100 g durchwachsener Bauchspeck
  • ein Stück frischer Ingwer
  • 2 Schalotten
  • 2 Wurzeln
  • edelsüßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 6 Eier
  • Essig
  • Soave
  • Butter

Anleitung

  1. Bauchspeck in sehr kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Wurzeln schälen, ebenfalls sehr klein schneiden und in die Schüssel geben. Schalotten schälen, kleinschneiden und auch in die Schüssel geben. Ingwer schälen, ebenfalls kleinschneiden und auch in die Schüssel geben. Mit Paprika, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen und alles gut vermischen.
  2. Schnitzel mit dem Fleischhammer, einem Hackbeil oder alternativ mit dem Boden eines Topfes breit klopfen.
  3. Salzen, pfeffern und mit einer Prise Zucker würzen.
  4. Jeweils ein Blatt Mini-Pak-Choi quer auf ein Schnitzel legen. Von der Füllmasse daraufgeben. Ein weiteres Blatt Mini-Pack-Choi darauflegen. Schnitzel zusammenrollen. Jeweils zwei Stück Küchengarn unter den Schnitzeln hindurchziehen und Schnitzel zusammenschnüren.
  5. Butter in einer Pfanne mit Deckel erhitzen. Schnitzel auf jeweil allen vier Seiten kross anbraten. Restliche Füllmenge in die Pfanne geben und mit anbraten. Mit einem sehr großen Schuss Soave ablöschen. Zugedeckt bei geringer Temperatur 10 Minuten garen. Dann ohne Deckel noch 5 Minuten garen und Sauce reduzieren.
  6. Währenddessen Wasser in einem Topf erhitzen und einen Schuss Essig hineingeben. Eier aufschlagen, in das siedende Wasser geben und pochieren.
  7. Mit dem Schöpflöffel herausheben und jeweils drei Eier auf einen Teller geben. Leicht salzen.
  8. Jeweils zwei Schnitzel auf einen Teller geben. Küchengarn entfernen.
  9. Sauce mit Füllmasse über Schnitzel und Eier geben.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/08/05/gefuellte-schweineschnitzel-mit-pochierten-eiern/

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar für “Gefüllte Schweineschnitzel mit pochierten Eiern

  1. 10. August 2019 at 18:51

    Da kann keiner sagen, zu viele Kohlenhydrate aufgenommen zu haben … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.