Tagliatelle mit Gemüse-Tomaten-Pesto

Da ist mir doch tatsächlich ein selbst kreiertes, sehr schmackhaftes Pasta-Gericht gelungen.

Schnell zubereitet. Sehr lecker und aromatisch.

Bella Italia. Was will man mehr.

Stellt man sich in Gedanken vor, auch noch Hackfleisch mit im Pesto zu haben, dann hätte man fast eine leckere Pasta Asciutta.

Tagliatelle mit Gemüse-Tomaten-Pesto

Kategorie: Pesto

Für 2 Personen

Tagliatelle mit Gemüse-Tomaten-Pesto

Sehr lecker und aromatisch

Zutaten

  • 250 g Tagliatelle
    Für das Pesto:
  • 1 roter Spitzpaprika
  • 1 junger Knoblauch
  • 1 große Zwiebel
  • 400 ml Soave
  • scharfes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Parmesan

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und kleinschneiden.
  2. Knoblauch putzen und quer in Ringe schneiden.
  3. Spitzpaprika putzen und kleinschneiden.
  4. Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse hineingeben und einige Minuten anbraten. Tomatenmark dazugeben und ebenfalls unter ständigem Rühren einige Minuten kross anbraten. Mit dem Soave ablöschen. Mit Paprika-Pulver, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Zugedeckt bei geringer Temperatur 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Sauce abschmecken.
  6. Mit dem Pürierstab fein pürieren.
  7. Währenddessen Pasta nach Anleitung zubereiten.
  8. Pasta zum Pesti geben und alles gut vermischen.
  9. Pasta mit Pesto auf zwei tiefe Pasta-Teller verteilen. Mit frisch geriebenem Parmesan garnieren.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/02/27/tagliatelle-mit-gemuese-tomaten-pesto/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.