Überbackener Brokkoli

Da mir der überbackene Blumenkohl vor einigen Tagen sehr gut geschmeckt hat, bereite ich dieses Mal einfach ganze, überbackene Brokkoli zu.

Als Hartkäse wähle ich einige Scheiben Cheddar.

Gewürzt wird nur mit grobem Meersalz.

Auch der überbackene Brokkoli schmeckt hervorragend und ist sehr leicht verdaulich bei diesem heißen Wetter.

Der Strunk des Brokkoli wird natürlich mitgegessen, er ist durch das Garen gut durchgegegart und auch sehr schmackhaft.

 

Überbackener Brokkoli

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

2 Personen

Überbackener Brokkoli

Zutaten

  • 2 Brokkoli
  • 6 Scheiben Cheddar-Käse
  • Grobes Meersalz

Anleitung

  1. Zu langen Strunk der Brokkoli abschneiden.
  2. Jeweils eine kleine Portion Wasser in zwei großen Töpfen auf dem Herd erhitzen und jeweils einen Brokkoli darin zugedeckt 15 Minuten garen.
  3. Deckel von den Töpfen nehmen und Brokkoli mit Meersalz würzen.
  4. Jeweils drei Cheddar-Käse-Scheiben auf einen Brokkoli geben und Käse schmelzen lassen.
  5. Jeweils einen Brokkoli auf einen Teller geben und servieren.
  6. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/06/30/ueberbackener-brokkoli/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.