Schweine-Geschnetzeltes mit Bandnudeln

Hier ein leckeres Ragout.

Zubereitet aus Schweine-Geschnetzeltem. Dann Paprika. Und Schalotten und Knoblauch.

Die Sauce bilde ich aus selbst zubereitetem Fleischfond. Und Crème fraîche.

Das Ragout lasse ich für mehr Geschmack eine Stunde köcheln.

Dazu schmale Bandnudeln als Beilage.

Lecker!

Schweine-Geschnetzeltes mit Bandnudeln

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Kategorie: Schwein

Für 2 Personen

Schweine-Geschnetzeltes mit Bandnudeln

Leckeres Ragout

Zutaten

  • 500 g Schweine-Geschnetzeltes
  • 2 rote oder orange Paprika
  • 6 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 l Fleischfond
  • 4 EL Crème fraîche
  • gemahlener Kreuzkümmel
  • rosenscharfes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl
  • 350 g schmale Bandnudeln

Anleitung

  1. Paprika putzen und grob zerkleinern.
  2. Schalotten und Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und Gemüse und Fleisch darin einige Minuten kross anbraten. Mit dem Fond ablöschen. Crème fraîche dazugeben. Kräftig mit Kreuzkümmel und Paprika würzen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  4. Alles verrühren und zugedeckt bei geringer Temperatur eine Stunde köcheln lassen.
  5. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Pasta nach Anleitung zubereiten.
  6. Sauce abschmecken.
  7. Pasta auf zwei tiefe Pasta-Teller verteilen. Geschnetzeltes mit viel Sauce großzügig darüber verteilen.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/06/17/schweine-geschnetzeltes-mit-bandnudeln/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.