Mais-Auberginen-Suppe

Dies ist eine einfache und schnell zubereitete Suppe. Sie schmeckt sehr cremig und würzig.

Ich verwende Mais aus der Dose und eine frische Aubergine.

Der verwendete Ingwer gibt der Suppe im Nachgeschmack noch eine leichte Schärfe.

ich garniere die Suppe in den Tellern noch mit etwas Worchestershire-Sauce. Die Säure der Sauce passt wunderbar zur Suppe.

 

Mais-Auberginen-Suppe

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Für 2 Personen

Mais-Auberginen-Suppe

Cremig und würzig

Zutaten

  • 200 g Mais (Dose)
  • 1 Aubergine
  • ein kleines Stück Ingwer
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Zubereitung

  1. Schalotten, Knoblauchzehen, Ingwer und Aubergine schälen und kleinschneiden.
  2. Butter in einem Topf erhitzen und Gemüse darin einige Minuten anbraten. Mit dem Fond ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Suppe noch einige Minuten köcheln lassen. Abschmecken.
  3. Suppe auf zwei tiefe Suppen-Teller verteilen. Jeweils einige Spritzer Worchestershire-Sauce darüber geben.
  4. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/06/18/mais-auberginen-suppe/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.