Schweineschnitzel mit Röstzwiebeln und Bratkartoffeln

Ein eher rustikales Gericht.

In Öl gebratene Schnitzel.

Dazu leckere, knusprige Röstzwiebel.

Und eine Portion in Öl gebratene Bratkartoffel.

Die Röstzwiebeln sind wirklich sehr knusprig und kross und passen sehr gut zu den Schweineschnitzeln.

 

Schweineschnitzel mit Röstzwiebeln und Bratkartoffeln

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Für 2 Personen

Schweineschnitzel mit Röstzwiebeln und Bratkartoffeln

Kross und knusprig

Zutaten

  • 4 Schweineschnitzel
  • 6 Kartoffeln
  • 2 große Schalotten
  • Mehl
  • Kreuzkümmel
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • eine Prise Zucker
  • Öl

Zubereitung

  1. Geben Sie Wasser in einen Topf, salzen Sie es leicht und bringen Sie es zum Kochen. Geben Sie die Kartoffeln hinein und garen Sie sie etwa 10 Minuten. Nehmen Sie sie heraus, geben Sie sie auf einen Teller und lassen Sie sie abkühlen.
  2. Schälen Sie die Kartofffeln und schneiden Sie sie in dünne Scheiben.
  3. Schälen Sie die Schalotten und schneiden Sie sie quer in Ringe.
  4. Würzen Sie die Schnitzel auf jeweils jeder Seite mit Kreuzkümmel, Paprika-Pulver, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker.
  5. Geben Sie etwas Mehl auf einen Teller, geben Sie die Schalotten hinein und wenden Sie sie mehrmals.
  6. Geben Sie Öl in eine Pfanne, erhitzen Sie es, geben Sie die Kartoffeln hinein und braten Sie sie 5–10 Minuten kross an. Salzen und pfeffern Sie die Kartoffeln. Verteilen Sie die Kartoffeln auf die beiden Teller. Warmhalten.
  7. Geben Sie etwas Öl in eine Pfanne, erhitzen Sie es, geben Sie die Schalotten hinein und braten Sie sie einige Minuten kross an. Nehmen Sie heraus, geben Sie sie auf einen Teller und halten Sie sie warm.
  8. Geben Sie nochmals Öl in zwei Pfannen. Geben Sie die Schnitzel hinein und braten Sie sie jeweils auf jeder Seite 2 Minuten kross an. Nehmen Sie sie heraus und geben Sie jeweils 2 Schnitzel auf einen Teller. Verteilen Sie die Röstzwiebel auf die Schnitzel. Geben Sie die Bratkartoffeln hinzu.
  9. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/04/24/schweineschnitzel-mit-roestzwiebeln-und-bratkartoffeln/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*