Schlagwort: Kakao

Schokoladen-Pudding

Ein nach dem Grundrezept frisch zubereiteter Pudding. Dieses Mal mit Schokolade. Dazu gibt man einfach zerkleinerte Schokolade in die heiße Milch und löst sie darin auf. Mit Schokolade mit einem Kakao-Anteil von 85 %. Ich frage mich eigentlich, warum man…

Vollkorn-Schokoladen-Kuchen

Seit bestimmt mehr als 10 Jahren habe ich wieder einmal einen Rührkuchen mit Vollkorn-Mehl zubereitet. Denn ich habe ja vor kurzem meine 35 Jahre alte Getreidemühle reaktiviert und in der Küche auf einem Regalbrett untergebracht. Für den Kuchen habe ich…

Bananen-Schokolade-Tarte

Heute zu Pfingsten präsentiere ich eine Art Schokoladen-Flecken-Tarte. So sieht sie nämlich nach dem Backen aus. Ein fruchtige Obst-Tarte. Diesmal mit Bananen. Aber ein etwas abgeändertes Rezept zu der bisherigen Zubereitung einer Bananen-Tarte. Ich hatte gerade einige Müsli-Riegel der Sorte…

Kakao-Kuchen

Natürlich gibt es auch am 4. Advent einen Kuchen zum Sonntag. Ich wähle einen einfachen Kakao-Kuchen. Diesen bereite ich einfach nach dem Grundrezept für Rührkuchen zu. Und gebe einfach noch etwas Kakao in den Rührteig. Fertig ist ein leckerer Kuchen.…

Kakaokuchen

Ich bereite passend zur Adventszeit einen Kakaokuchen zu. Ich wandle einfach das Grundrezept für Rührkuchen ab und gebe Kakaopulver hinzu. Außerdem aromatisiere ich den Kuchen noch mit etwas Bittermandel-Öl.   Kakaokuchen Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 1 Stunde Kategorie: Kuchen Leckerer…

Kakao-Schokolade-Kuchen

Passend zum Wochenende backe ich einen einfachen Rührkuchen. Man will ja schließlich zum Frühstück am Sonntag einen schönen, leckeren Kuchen haben. Nebst dem obligatorischen, frisch aufgebrühten Kaffee. Ich bereite einen Rührkuchen nach dem Grundrezept zu. Nur gebe ich noch etwas…

Kakao-Kuchen

Ein einfacher Rührkuchen, den ich mit Kakao verfeinere. Dazu bekommt der Kuchen noch eine schöne Schokoladenglasur. Mein Rat: Die Menge der Glasur erlaubt es, den Kuchen mehrfach mit der Glasur zu bestreichen und ihm eine dickere Glasur zu geben. Einfach…

Süße Nudel-Pfannkuchen

Bei diesen Pfannkuchen experimentiere ich etwas. Ich hatte noch süße Lebkuchen-Nudeln von Pastatelli übrig. Draus bereite ich mit etwas Kaffee und Kakao süße Pfannkuchen zu. Ich garniere die Pfannkuchen noch, indem ich sie mit Puderzucker bestäube. Mein Rat: Da die…

Schoko-Birnen-Kuchen

Ein feiner Kuchen, mit gewürfelten Birnen, Kakao und Sxhokoladenglasur und Mandeln. Mein Rat: Mandeln entfalten ihr volles Aroma, wenn man sie vor dem Gebrauch röstet. Dazu Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten und abkühlen lassen. Zutaten: 350 g feste…

Rote-Beete-Schokoladen-Kuchen

Dieses Kuchen-Rezept habe ich ausnahmsweise einmal nicht selbst kreiert, sondern nachgebacken. Ich habe es der Food-Zeitschrift „Effilee“ entnommen oder besser gesagt, dem RSS-Feed des Verlages. Ich hatte noch Rote Beete vorrätig und ich wollte sie weder als Beilage für ein…