Pudding

Dieser Pudding schmeckt außergewöhnlich gut. Er ist wirklich lecker.

Deshalb veröffentliche ich dieses Rezept hier als Grundrezept für Pudding.

Man kann diesen Pudding natürlich variieren. Mit dem Mark einer frischen Vanilleschote. Mit Schokolade. Mit Alkoholika. Oder mit Obst.

Wenn man einmal diesen Pudding zubereitet und genossen hat, wird man nie wieder Pudding aus der Packung zubereiten.

Warum sollte man dies auch tun. Mit vier Zutaten bereitet man ein sehr leckeres Dessert zu. Und was, fragt man sich, tun die Hersteller von Pudding aus der Tüte eigentlich in diese Packungen hinein? Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Emulgatoren? Braucht man alles nicht.

 

Pudding

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 5 Minuten

Kategorie: Grundrezept

Für 2 Personen

Pudding

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 2 Eigelbe
  • 2 EL Zucker
  • 20 g Stärke (etwa 2 EL)

Anleitung

  1. 350 ml Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen.
  2. 150 ml Milch, Eigelbe und Stärke in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen verquirlen.
  3. Topf von der Herdplatte nehmen.
  4. Milch-Eigelb-Stärke-Gemisch dazugeben.
  5. Nochmals aufkochen, dabei immer mit dem Schneebesen gut rühren und etwa 1–2 Minuten kochen lassen.
  6. In zwei Schalen füllen, in den Kühlschrank geben und erkalten lassen.
  7. Dann auf zwei Dessertteller stürzen und servieren.
  8. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/12/28/pudding/

Print Friendly, PDF & Email