Pikante Tarte mit viererlei Wurst

Passend zum Sonntag habe ich einmal eine pikante und herzhafte Tarte zubereitet. Mit einem Hefeteig. Und vier verschiedenen Wurstarten.

Für Rindfleisch: Wiener Würstchen.

Für Geflügel: türkische Geflügelwürstchen.

Für Schweinefleisch: Münchener Weißwürste.

Und für etwas ausgefallene Würste: Berner Würstchen mit Käse. Diese enthalten einen kleinen Anteil Hartkäse. Und werden traditionell mit gegartem Speck umwickelt in einer Packung angeboten, so dass ich den Speck mit verwendet habe.

 

Pikante Tarte mit viererlei Wurst

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Kategorie: Tarte

Pikante Tarte mit viererlei Wurst

Zutaten

    Zusätzlich:
  • 3 Wiener Würstchen (160 g)
  • 3 Berner Würstchen mit Käse (300 g)
  • 6 Geflügelwürstchen (240 g)
  • 5 Münchener Weißwürste (300 g)

Anleitung

  1. Hefeteig nach dem Grundrezept zubereiten.
  2. Würste in kleine Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  3. Tarte weiter nach dem Grundrezept zubereiten.
  4. Wurstscheiben in den Hefeteig geben. Füllmasse darüber verteilen.
  5. Tarte nach dem Grundrezept backen. Gut erkalten lassen.
  6. Stückweise anschneiden und servieren.
  7. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/08/24/pikante-tarte-mit-viererlei-wurst/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.