Filet-Spieße auf gemischtem Salat-Bett

Hier auch ein recht einfaches Gericht. Aber sehr lecker.

Ich wähle zwei Convenience-Produkte.

Und zwar fertige, marinierte Schweinefilet-Spieße.

Dazu eine Salatmischung aus der Packung. Sie ist zerkleinert vorbereitet, aber natürlich noch ohne Dressing.

Das ergibt ein schnelles, einfaches Gericht, das aber sehr lecker ist.

Filet-Spieße auf gemischtem Salat-Bett

Cook Time: 5 Minuten

Total Time: 5 Minuten

Für 2 Personen

Filet-Spieße auf gemischtem Salat-Bett

Leckere Spieße

Zutaten

  • 6 marinierte Schweinefilet-Spieße (2 Packungen, à 300 g)
  • 2 Packungen Salatmischung (à 200 g, Endivie, Radicchio, Wurzel, Eisberg, Chinakohl usw.)
  • Olivenöl
    Für das Dressing:
  • Weißwein-Essig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Anleitung

  1. Salat in eine Schüssel geben. Essig dazugeben. Etwas Olivenöl dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Vermischen und einige Minuten ziehen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinefilet-Spieße auf jeweils beiden Seiten einige Minuten kross anbraten.
  3. Salat als Bett auf zwei Tellern verteilen.
  4. Jeweils drei Spieße daraufgeben.
  5. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/05/15/filet-spiesse-auf-gemischtem-salat-bett/

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare für “Filet-Spieße auf gemischtem Salat-Bett

  1. 19. Mai 2019 at 21:49

    Du driftest aber ganz schön in die Convenience-Ecke ab … 😉 Las ich nicht neulich noch in einem Kommentar auf meinem Blog, dass du nur frisches zubereitest. 😉

    • 27. Mai 2019 at 01:32

      Moin, Dirk, Du hast Recht, aber manchmal komme ich auf ungewohntem Wege zu einigen Convenience-Produkten und diese werfe ich nicht weg, sondern bereite sie eben zu. Das sind dann eben die weniger anspruchsvollen Rezepte. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.