Cognac-Vanille-Puddingspeise

Dies sollte ja eigentlich ein normaler Pudding werden, es ist jedoch eher eine Art Pudding-Cremespeise gworden.

Die zusätzliche Flüssigkeit des Cognac in der Milch führte nun doch dazu, dass der Pudding beim Erkalten im Kühlschrank nicht ganz fest und somit sturzfähig geworden ist. Schade.

Der Vanille-Pudding ist ein Convenience-Produkt aus der Packung, also einfach und eigentlich ohne Anleitung zuzubereiten.

Ich variiere den Pudding jedoch ein wenig und verfeinere ihn mit Cognac.

Damit die Pudding-Masse nicht zu flüssig wird, reduziere ich die verwendete Milch um die Menge an Cognac, die ich dazugebe.

Die Stärke des Pudding-Pulvers sollte eigentlich den Pudding auf diese Weise abbinden und ihn stabil machen, aber es ist leider so gekommen, wie ich einführend schrieb.

Cognac-Vanille-Puddingspeise

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Für 2 Personen

Cognac-Vanille-Puddingspeise

Leckeres Dessert

Zutaten

  • 1 Packung Vanille-Pudding-Pulver
  • 450 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 50 ml Cognac

Zubereitung

  1. Zucker in eine Schale geben. Einige Esslöffel Milch dazugeben. Pudding-Pulver ebenfalls dazugeben. Cognac dazugeben. Alles gut mit dem Schneebesen verrühren.
  2. Restliche Milch in einem Topf erhitzen und zum Kochen bringen. Von der Herdplatte nehmen und Zucker-Pudding-Pulver-Milch-Mischung mit dem Schneebesen unterrühren. Nochmals auf der Herdplatte erhitzen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  3. Pudding-Masse in zwei Schalen füllen.
  4. Im Kühlschrank einige Stunden abkühlen lassen.
  5. Schalen aus dem Kühlschrank nehmen und servieren.
  6. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2019/04/08/cognac-vanille-puddingspeise/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.