Eliche tricolore mit Lollo-Rosso-Pesto

Hier habe ich einfach zwei Salatköpfe zweckentfremdet und ein Pesto mit ihnen zubereitet.

Zusätzlich kommen noch Schalotten und Knoblauchzehen in das Pesto. Und natürlich viel frisch geriebener Parmesan. Und etwas Olivenöl.

Als Pasta habe ich Eliche tricolore verwendet, die etwas farbenfroh sind und somit auch optisch etwas für’s Auge bieten.

Einfaches, schnell zubereitetes Pasta-Gericht.

 

Eliche tricolore mit Lollo-Rosso-Pesto

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 8 Minuten

Für 2 Personen

Eliche tricolore mit Lollo-Rosso-Pesto

Schmeckt sehr „salatig“

Zutaten

  • 2 Lollo Rosso
  • 2 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • Parmesan
  • Salz
  • Olivenöl
  • 250 g Eliche tricolore

Anleitung

  1. Pasta nach Anleitung zubereiten.
  2. Währendessen Schalotten und Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden.
  3. Salat putzen und grob zerkleinern.
  4. Schalotten, Knoblauchzehen und Salat in eine hohe, schmale Rührschüssel geben. Sehr viel frisch geriebenen Parmesan dazugeben. Sehr viel Olivenöl dazugeben. Mit Salz würzen. Mit dem Pürierstab fein pürieren.
  5. Kochwasser der Pasta abgießen, aber einen kleinen Rest davon im Topf behalten. Dies wird benötigt, um das Pesto ein wenig flüssiger zu machen.
  6. Pesto zu der Pasta geben. Alles gut vermischen.
  7. Pasta mit Pesto auf zwei tiefe Pasta-Teller verteilen.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/01/13/eliche-tricolore-mit-lollo-rosso-pesto/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.