Schwein, Champignons und Mi-Nudeln

Erneut ein asiatisches Rezept, selbst kreiert. Dieses Mal ohne Chinakohl. Stattdessen mit weißen Champignons.

Als Fleisch wähle ich einfach Schweineschnitzel, die ich quer in kurze Streifen schneide.

Die Sauce bilde ich dieses Mal aus Teryjaki- und Fisch-Sauce.

Die Beilage, die ich ja untermische, sind auch dieses Mal Mi-Nudeln, die ich kurz vor der Zubereitung in siedendem Wasser gare und zubereite.

Schwein, Champignons und Mi-Nudeln

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Für 2 Personen

Schwein, Champignons und Mi-Nudeln

Sehr lecker

Zutaten

  • 2 Schweineschnitzel
  • 20 weiße Champignons
  • 300 g Mi-Nudeln
  • Teryjaki-Sauce
  • Fisch-Sauce
  • Öl

Anleitung

  1. Schnitzel quer in kurze Streifen schneiden.
  2. Champignons vierteln.
  3. Mi-Nudeln nach Anleitung zubereiten.
  4. Öl in einem Wok erhitzen und Schnitzel und Champignons darin einige Minuten pfannenrühren. Mi-Nudeln dazugeben. Einen großen Schuss Teryjaki-Sauce dazugeben. Etwas Fisch-Sauce ebenfalls dazugeben. Wer möchte, kann etwas Nudelwasser dazugeben, um die Sauce zu verlängern. Alles gut vermischen und kurz köcheln lassen.
  5. Gericht auf zwei tiefe Teller verteilen.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/01/14/schwein-champignons-und-mi-nudeln/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.