Frittierter Multicolor-Salat mit Bratkartoffeln

Da habe ich ja einmal einen besonderen Salat gekauft. Einen Multicolor-Salat.

Man muss sich das so vorstellen, dass ich hierbei drei kleine Salate gekauft habe, die noch mit etwas Wurzeln in einem bisschen Erde verkauft werden. Und zwar jeweils ein Lollo rosso, ein Lollo bionda und ein roter Eichblatt-Salat. Man hat also eine Variation von Salaten und schöne, verschiedenfarbige Salatblätter.

Nun, ich mache es mir einfach, putze die Salate, löse die einzelnen Blättchen voneinander und frittiere sie.

Dazu gibt es Bratkartoffeln als Beilage. Die Kartoffeln schäle ich der Einfacheit halber auch nur und frittiere sie roh.

 

Frittierter Multicolor-Salat mit Bratkartoffeln

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 8 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 49 Minuten

Für 2 Personen

Frittierter Multicolor-Salat mit Bratkartoffeln

Krosser und knuspriger Salat

Zutaten

  • 2 Multicolor-Salate
  • 10 Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Fett in der Friteuse auf 180 Grad Celsius erhitzen.
  2. Salate putzen und einzelne Blättchen voneinander lösen.
  3. Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
  4. Kartoffeln in das siedende Fett geben und etwa fünf Minuten frittieren.
  5. Herausnehmen, auf ein Küchenpapier geben und abtropfen lassen. Salzen und pfeffern. Warmhalten.
  6. Salate in das siedende Fett geben und etwa drei Minuten kross frittieren.
  7. Herausnehmen, ebenfalls auf ein Küchenpapier geben und abtropfen lassen. Salzen.
  8. Salat auf zwei Teller verteilen. Jeweils die Hälfte der Bratkartoffeln dazugeben.
  9. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/11/05/frittierter-multicolor-salat-mit-bratkartoffeln/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.