Scharfe Pansen-Kartoffel-Pfanne

Ich bereite Pansen in der Pfanne zu. Mit Kartoffeln, die ich vorher in Wasser gegart und in kleine Würfel geschnitten habe.

Dazu Schalotten und Knoblauch.

Eigentlich ist es ein Pfannen-Gericht, das ich auch in der Pfanne servieren wollte.

Ich habe das Gericht jedoch der Einfachheit halber auf Tellern serviert.

 

Scharfe Pansen-Kartoffel-Pfanne

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 56 Minuten

Für 2 Personen

Scharfe Pansen-Kartoffel-Pfanne

Krosses und knuspriges Pfannen-Gericht

Zutaten

  • 400 g vorgegarter Pansen
  • 6 große Kartoffeln
  • 4 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 getrocknete Chili-Schoten
  • Salz
  • Öl

Zubereitung

  1. Wasser in einem Topf erhitzen und Kartoffeln darin etwa 10 Minuten garen. Herausnehmen, abkühlen lassen und schälen. In kleine Würfel schneiden.
  2. Schalotten und Knoblauchzehen schälen. Schalotten quer in Ringe schneiden, Knoblauchzehen kleinschneiden.
  3. Pansen in kleine Stücke schneiden.
  4. Chili-Schoten kleinschneiden.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und alles, bis auf die Chili-Schoten, hineingeben und 15 Minuten kross und knusprig anbraten.
  6. Kurz vor Ende der Garzeit Chili-Schoten dazugeben. Salzen. Alles nochmals vermischen.
  7. Gericht auf zwei Teller verteilen.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/11/02/scharfe-pansen-kartoffel-pfanne/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.