Mediterrane Gemüse-Tarte

Ich bereite eine pikante Tarte zu. Mit mediterranem Flair. Denn ich bereite eine Gemüse-Tarte zu, die ich auch pikant würze. Für das Gemüse verwende ich Zucchini, Paprika, Brokkoli, Zwiebel, Knoblauch und Lauchzwiebel.

Der geriebene Gouda, den ich für herzhafte Tartes verwende, gibt auch nochmal Würze an die Tarte. Und sorgt nach dem Erkalten auch noch für Festigkeit.

Alternativ könnte man die Füllmasse der Tarte auch noch mit Kräuter der Provence würzen, was ich bei diesem Gericht jedoch nicht vorgenommen habe.

Glücklicherweise ist mir noch rechtzeitig eingefallen, einen Hefeteig für die pikante Tarte zuzubereiten. Dieser eignet sich besser als ein Mürbeteig, den man eher für süße Tartes verwendet.

 

Mediterrane Gemüse-Tarte

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Mediterrane Gemüse-Tarte

Pikante Tarte

Zutaten

    Für die Tarte:
  • [Grundrezept/https://www.nudelheissundhos.de/2017/09/01/tarte/]
    Zusätzlich:
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/4 Brokkoli
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lauchzwiebeln

Zubereitung

  1. Hefeteig nach dem Grundrezept zubereiten.
  2. Tarte nach dem Grundrezept zubereiten.
  3. Gemüse putzen, gegebenenfalls schälen und grob zerkleinern. In eine Küchenmaschine geben und etwas fein häckseln.
  4. Gemüse zur Füllmasse geben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Alles gut verrühren.
  5. Tarte weiter nach dem Grundrezept zubereiten und backen.
  6. Aus dem Backofen nehmen und gut abkühlen lassen.
  7. Stückweise anschneiden und servieren.
  8. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/10/20/mediterrane-gemuese-tarte/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.