Nieren-Ragout in Cognac-Sauce mit Basmati-Reis

Beim Flambieren

Dieses Mal ein Ragout mit Schweine-Nieren. Dazu Speck, Zwiebeln und Knoblauch.

Die Sauce bilde ich mit Cognac. Und würze sie mit süßem  Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer.

Dazu wähle ich als Beilage Basmati-Reis.

Und garniere die Gerichte mit frischer, kleingewiegter Petersilie.

 

Nieren-Ragout in Cognac-Sauce mit Basmati-Reis

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 25 Minuten

Für 2 Personen

Nieren-Ragout in Cognac-Sauce mit Basmati-Reis

Leckeres Ragout

Zutaten

  • 2 Schweine-Nieren
  • 250 g durchwachsener Bauchspeck
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 ml Cognac
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tassen Basmati-Reis
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Speck in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und grob zerkleinern.
  3. Nieren quer halbieren, dann in kleine Würfel schneiden.
  4. Petersilie kleinwiegen.
  5. Reis nach Anleitung zubereiten.
  6. Währenddessen einen Topf auf dem Herd erhitzen und Speck ohne Fett darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ebenfalls mit anbraten. Es sollen sich kräftige Röstspuren auf dem Topfboden bilden. Mit dem Cognac ablöschen. Mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer würzen. Nieren hinzugeben und noch einige Minuten mit anbraten. Flambieren. Sauce abschmecken.
  7. Reis auf zwei Teller verteilen.
  8. Ragout mit viel Sauce darüber verteilen.
  9. Mit Petersilie garnieren.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/02/05/nieren-ragout-in-cognac-sauce-mit-basmati-reis/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*