Provençalische Vollkorn-Pennette-Rigate

Ein Pasta-Gericht. Für die Pasta habe ich Pennette Rigate gewählt. Und zwar Vollkorn-Nudeln.

Die Sauce bereite ich mit sehr viel frischen Kräutern wie Rosmarin, Salbei und Thymian zu und damit gebe ich ihr einen provençalischen Touch.

Desweiteren gebe ich Zwiebel und Knoblauch in die Sauce.

Ein wenig Flüssigkeit erhält die Sauce durch einige Löffel des Kochwassers der Pasta.

 

Provençalische Vollkorn-Pennette-Rigate

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Für 2 Personen

Provençalische Vollkorn-Pennette-Rigate

Leckeres Pasta-Gericht

Zutaten

  • 250 g Vollkorn Pennette Rigate
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 20 frische Salbei-Blätter
  • sehr viel frischer Thymian
  • Salz
  • Butter
  • Parmesan

Zubereitung

  • Schälen Sie die Zwiebeln und Knoblauchzehen und schneiden Sie sie klein.
  • Wiegen Sie die Kräuter klein.
  • Bereiten Sie die Pasta nach Anleitung zu.
  • Geben Sie Butter in eine Pfanne, erhitzen Sie sie, geben Sie Zwiebeln und Knoblauch hinein und braten Sie es einige Minuten kross an. Geben Sie die Kräuter hinzu. Salzen Sie die Sauce etwas. Geben Sie die Pasta in die Sauce. Geben Sie einige Esslöffel des Kochwassers hinzu. Verrühren Sie alles gut.
  • Verteilen Sie die Pasta mit Sauce auf zwei tiefe Pasta-Teller.
  • Garnieren Sie die Gerichte mit frisch geriebenem Parmesan.
  • Servieren. Guten Appetit!
  • Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
    https://www.nudelheissundhos.de/2018/02/06/provencalische-vollkorn-pennette-rigate/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Bitte ausfüllen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.