Lauch-Mangold-Speck-Auflauf

Hier bereite ich einen einfachen Auflauf vor. Für das Gemüse verwende ich Lauch und Mangold.

Als würzige Zutat wähle ich durchwachsenen Bauchspeck.

Ich backe das Ganze in selbst zubereitetem Gemüsefond.

Ich habe zum Überbacken leider keinen geriebenen Gouda oder Mozzarella vorrätig, also verwende ich ausnahmsweise einmal Parmesan.

Der Auflauf gelingt auch mit diesem Käse. Er ist sehr schmackhaft, das Gemüse noch sehr frisch und knackig und der Fond sehr lecker.

Lauch-Mangold-Speck-Auflauf

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Für 2 Personen

Lauch-Mangold-Speck-Auflauf

Frisch und knackig

Zutaten

  • 4 Stangen Lauch
  • 10 Stängel Mangold
  • 200 g durchwachsener Bauchspeck
  • Parmesan
  • etwa 1 l Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung

  1. Backofen auf 220 Grad Celsius Unter-/Oberhitze erhitzen.
  2. Schwarte des Specks entfernen. Speck in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben.
  3. Lauch und Mangold putzen und jeweils quer in Ringe bzw. Stücke schneiden. Ebenfalls in die Schüssel geben.
  4. Leicht salzen und pfeffern. Alles gut vermischen.
  5. Gemüse und Speck in eine große Auflaufform geben. Mit dem Fond bis zum Rand auffüllen.
  6. Sehr viel frisch geriebenen Parmesan über den Auflauf geben.
  7. Für 30 Minuten auf mittlerer Ebene im Backofen backen.
  8. Herausnehmen und auf zwei Teller verteilen.
  9. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/04/06/__trashed-3/
Lauch-Mangold-Speck-Auflauf

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Für 2 Personen

Lauch-Mangold-Speck-Auflauf

Frisch und knackig

Zutaten

  • 4 Stangen Lauch
  • 10 Stängel Mangold
  • 200 g durchwachsener Bauchspeck
  • Parmesan
  • etwa 1 l Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung

  1. Backofen auf 220 Grad Celsius Unter-/Oberhitze erhitzen.
  2. Schwarte des Specks entfernen. Speck in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben.
  3. Lauch und Mangold putzen und jeweils quer in Ringe bzw. Stücke schneiden. Ebenfalls in die Schüssel geben.
  4. Leicht salzen und pfeffern. Alles gut vermischen.
  5. Gemüse und Speck in eine große Auflaufform geben. Mit dem Fond bis zum Rand auffüllen.
  6. Sehr viel frisch geriebenen Parmesan über den Auflauf geben.
  7. Für 30 Minuten auf mittlerer Ebene im Backofen backen.
  8. Herausnehmen und auf zwei Teller verteilen.
  9. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/04/06/__trashed-3/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.