Haschee und Maultaschen

Bei diesem Rezept treffen sich zwei Welten.

Einmal die europäische oder besser gesagt deutsche Welt mit schwäbischen Maultaschen.

Dann die arabische und asiatische Welt mit dem Haschee, das ich mit Baharat, Ingwer und Curry würze.

Die Maultaschen, als Convenience-Produkt, gelingen natürlich gut und lecker.

Und das Haschee natürlich auch, es hat aufgrund der verschiedenen Gewürze doch einen sehr leckeren und interessanten Geschmack.

Haschee und Maultaschen

Kochzeit: 15 Minuten

Für 2 Personen

Haschee und Maultaschen

Europäisch-exotisch

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 700 g Maultaschen (2 Packungen, 12 Stück)
  • 2 TL Baharat
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 2 TL Hot Madras Curry Powder
  • Salz
  • Olivenöl

Anleitung

  1. Pasta nach Anleitung zubereiten.
  2. Währnddessen Öl in einem Topf erhitzen und Hackfleisch darin kross anbraten. Mit Baharat, Ingwer und Curry würzen. Ebenfalls noch mit Salz würzen. Ohne Deckel bei geringer Temperatur 10 Minuten köcheln und reduzieren. Sauce abschmecken.
  3. Pasta auch zwei tiefe Teller verteilen.
  4. Haschee mit viel Sauce darüber geben.
  5. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/01/25/haschee-und-maultaschen/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.