Schweine-Koteletts mit Zucchini-Rahm-Gemüse

Hier bereite ich einfache Schweine-Koteletts zu. Der Einfachheit halber entbeine ich die Koteletts vor dem Braten, so kann man sie besser essen.

Für das Gemüse verwende ich Zucchini, mit Lauchzwiebeln, Zwiebeln und Knoblauch.

Die sehr schmackhafte Sauce bereite ich aus Crème fraîche und Riesling zu. Und würze alles mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Zucker.

 

Schweine-Koteletts mit Zucchini-Rahm-Gemüse

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Kategorie: Schwein

Für 2 Personen

Schweine-Koteletts mit Zucchini-Rahm-Gemüse

Mit würziger Rahm-Sauce

Zutaten

  • 4 Koteletts
  • 1 Zucchini
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 g Crème fraîche
  • Riesling
  • Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Anleitung

  1. Koteletts entbeinen. Auf jeweils jeder Seite mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  2. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden. Lauchzwiebeln putzen und quer in Ringe schneiden. Zucchini putzen und grob zerkleinern.
  3. Butter in zwei Pfannen erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Lauchzwiebeln in eine Pfanne geben und anbraten. Koteletts in die zweite Pfanne geben und auf jeweils jeder Seite zwei Minuten kross anbraten. Zucchini ebenfalls zum Gemüse dazugeben und kurz mit anbraten. Gemüse mit Riesling ablöschen. Crème fraîche hinzugeben. Mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Alles verrühren. Sauce abschmecken.
  4. Jeweils zwei Koteletts auf einen Teller geben. Gemüse mit viel Sauce dazugeben.
  5. Swrvieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2018/10/15/schweine-koteletts-mit-zucchini-rahm-gemuese/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.