Nieren-Gemüse-Pfanne mit Rahm-Sauce

Ich bereite ein einfaches Pfannen-Gericht als kleine Abend-Mahlzeit für eine Person vor dem Fernseher zu.

Das Prinzip ist einfach. Es werden alle Produkte in grobe Stücke zerteilt.

Dann werden die Produkte in Butter angebraten.

Ich würze alles mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker.

Die Sauce bilde ich aus Crème fraîche und Riesling.

Natürlich serviere ich das Gericht als Pfannen-Gericht direkt in der Pfanne.

Sehr lecker!

 

Nieren-Gemüse-Pfanne mit Rahm-Sauce

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Für 1 Person

Nieren-Gemüse-Pfanne mit Rahm-Sauce

Mit würziger Rahm-Sauce

Zutaten

  • 1 Schweine-Niere
  • 1/2 roter Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 6 Wirsing-Blätter
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 100 g Crème fraîche
  • Riesling
  • Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • eine Prise Zucker
  • Butter

Zubereitung

  1. Alle Produkte putzen und in grobe Stücke zerschneiden.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse einige Minuten kräftig anbraten.
  3. Niere dazugeben und ebenfalls einige Minuten anbraten.
  4. Mit einem Schuss Riesling ablöschen. Crème fraîche dazugeben.
  5. Mit Kreuzkümmel kräftig würzen. Ebenfalls mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  6. Schnittlauch dazugeben.
  7. Alles gut vermischen. Noch etwas köcheln lassen.
  8. In der Pfanne servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2018/10/15/nieren-gemuese-pfanne-mit-rahm-sauce/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.