Rigatoni arrabiata

Ein einfaches Pasta-Gericht. Als Pasta habe ich Rigatoni gewählt.

Und als Sauce spontan ein leicht scharfes Tomaten-Sugo, eine Sauce arrabiata.

Einfach, aber lecker und schmackhaft.

 

Rigatoni arrabiata

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Für 2 Personen

Rigatoni arrabiata

Leckere Pasta

Zutaten

  • 250 g Rigatoni
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoncini (alternativ: Chilischote)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g Tomaten, gehackt (Dose)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knobkauchzehen schälen und kleinschneiden.
  2. Peperonicini ebenfalls kleinschneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Peperoncini dazugeben. Tomatenmark dazugeben. Tomaten hinzugeben. Alles gut mit Salz und Pfeffer würzen. Verrühren und 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Pasta nach Anleitung zubereiten.
  5. Pasta auf zwei tiefe Pasta-Teller verteilen. Sauce arrabiata großzügig darüber verteilen. Mit frisch geriebenem Parmesan garnieren.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/09/03/rigatoni-arrabiata/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*