Malayischer Gemüsetopf mit Putenfleisch und Chili-Schoten

Bei diesem Rezept habe ich mir wahrlich nicht viel Mühe gemacht.

Ich hatte Fertig-Produkte vorrätig, also Convenience-Produkte. Und zwar malayische Gemüsetöpfe.

Also viel verschiedenes Gemüse. In einer pikanten und würzigen Eintopf-Sauce.

Nun, ich habe zumindest das Gericht noch etwas aufgepeppt, indem ich zum Einen kleingeschnittenes Putenfleisch und zum Anderen für Schärfe kleingeschnittene rote Chili-Schoten hinzugegeben habe.

Der Gemüsetopf hat zumindest gemundet und gut geschmeckt.

 

Malayischer Gemüsetopf mit Putenfleisch und Chili-Schoten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 17 Stunden, 51 Minuten

Für 2 Personen

Malayischer Gemüsetopf mit Putenfleisch und Chili-Schoten

Leckerer Eintopf

Zutaten

  • 4 malayische Gemüsetöpfe (Packung)
  • 4 Putenschnitel
  • 8 rote Chili-Schoten

Zubereitung

  1. Die Zubereitung ist denkbar einfach.
  2. Putenschnitzel in kleine Würfel schneiden.
  3. Chili-Schoten putzen und quer in Ringe schneiden.
  4. Gemüsetöpfe in einen Topf geben und erhitzen. Fleisch und Chili-Schoten hinzugeben und unter Umrühren alles nochmals gut 5 Minuten garen.
  5. In zwei tiefe Suppenteller verteilen.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/06/30/malayischer-gemuesetopf-mit-putenfleisch-und-chili-schoten/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.