Tofu-Gemüse-Pfanne

zum Rezept springen

Bei meinem Discounter fand ich vor kurzem Tofu im Kühlregal. Ich kaufte ihn, um damit einige schöne, vegetarische oder vegane Gerichte zuzubereiten.

Als erstes bereite ich diese vegane Pfanne zu.

Ich verwende dazu außer dem Tofu noch acht Gemüsesorten, die ich in kleine Stücke schneide.

Für Schärfe sorgt eine rote Chili-Schote.

Und da das Gericht mit Tofu eher asiatisch anmutet, verwende ich einfach nur Soja-Sauce zum Würzen.

Der angebratene Tofu schmeckt wirklich sehr gut.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Tofu-Gemüse-Pfanne

  1. Es ist ja irgendwie immer wieder lustig, wenn in Mitteleuropa Tofu immer als Sinnbild für vegane/vegetarische Speisen hinhalten muss. Als Freund Anthony Bourdains Ess-Reise-Reportagen sah ich dort mehrfach Gerichte, meist fernöstlicher Lokalisierung, die eine bunte Mischung von Tofu mit Fleisch darstellten. Viel Gemüse und mannigfaltige Gewürze waren natürlich auch dabei.
    Die Krönung dieser Verbindung von Fleisch und Tofu war dann ein Bluttofu, ein dunkelrotes, fast violettes Stück Etwas, von dem ich leider nicht mehr weiß, zu welchem Zeitpunkt das Blut und die Sojamasse zusammengekommen ist. Aber es dürfte schon ein früher Zeitpunkt der Herstellung gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.